Ally für Websites-Crawler

Der Ally für Websites-Crawler umfasst die Disallow -Anweisungen in der robots.txt-Datei einer Website. Diese Anweisungen verhindern, dass der Crawler in Crawling-Endlosschleifen bei bestimmten Inhaltstypen wie Suchseiten, Kalenderanwendungen usw. stecken bleibt.

Der Ally für Websites-Crawler verwendet den Robots Exclusion Standard. Der von Ally verwendete spezifische Benutzeragent ist: blackboardally


Alternative Formate deaktivieren

Sie können bei Bedarf alternative Formate für einzelne Inhaltselemente deaktivieren. Fügen Sie der verknüpften Datei in Ihrem HTML-Code das Attribut data-ally-af-disabled  hinzu. Dieses Attribut verhindert, dass die Datei im Fenster Alternative Formate angezeigt wird.

Wenn Sie es beispielsweise zu einer verknüpften Datei hinzufügen, wird diese verknüpfte Datei nicht in der Liste angezeigt:  <a data-ally-af-disabled href:"https://filename.pdf">PDF file</a>.

Sie können das Attribut jederzeit entfernen, wenn das Inhaltselement im Fenster Alternative Formate angezeigt werden soll.

Beispiel:

<!doctype html>
<html lang="en">
  <head></head>
  <body>
    <p><a href="/example1.pdf">This link will show up</a></p>
    <p><a data-ally-af-disabled href="/example2.pdf">This link will not show up</a></p>
  </body>
</html>


Teile einer Webseite ausschließen

Sie können bestimmte Teile einer Webseite aus dem Inhalt in alternativen Formaten ausschließen. Fügen Sie dem Inhaltselement in Ihrem HTML-Code das Attribut data-ally-exclude hinzu. Dieses Attribut verhindert, dass der Inhalt im ausgewählten alternativen Format angezeigt werden.

Wenn Sie beispielsweise das Attribut zu einem Bild auf der Seite hinzufügen, wird dieses Bild beim Öffnen nicht im alternativen BeeLine Reader-Format angezeigt.

Wenn ein <main>-Element auf der Website vorhanden ist, wird nur das, was sich innerhalb dieses main-Elements befindet, als Inhalt im alternativen Format angezeigt. Alle Inhalte außerhalb des main-Elements werden automatisch ausgeschlossen. Sie können weiterhin das data-ally-exclude-Attribut verwenden, um die Elemente innerhalb dieses main-Elements auszuschließen.

Beispiel:

<!doctype html>
<html lang="en">
  <head></head>
  <body>
    <p>This will show up</p>
    <p data-ally-exclude>This will not show up</p>
  </body>
</html>


Symbol für das Herunterladen alternativer Formate konfigurieren

Legen Sie fest, wie das Symbol zum Herunterladen alternativer Formate aussehen soll. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Kleines Symbol links auf der Seite: data-ally-af-style="flag_small"
  • Großes Symbol links auf der Seite: data-ally-af-style="flag_large"
  • Leiste unten auf der Seite: data-ally-af-style="bar_bottom"

Mit dem folgenden Skript können Sie das Erscheinungsbild anpassen.

<!--
    Ally Website Integration Script.
    "data-ally-af-style" can be one of the following values to customize the look and feel:
        - flag_small
        - flag_large
        - bar_bottom
-->
<script
  data-ally-loader
  data-ally-platform-name="web"
  data-ally-client-id="8366"
  data-ally-af-style="flag_small"
  src="https://prod.ally.ac/integration/api/ally.ui.js">
</script>


Feedback für Inhaltseditor konfigurieren

Konfigurieren Sie Ihre Website, um genau zu sehen, welche Probleme bei der Barrierefreiheit auftreten. Nachdem Sie die Seiten auf Ihrer Website konfiguriert haben, gehen Sie zu Ihrem Bericht zur Barrierefreiheit und suchen eine Domäne mit einem Problem. Wählen Sie die Ergebnisanzeige für das Element mit der mangelhaften Barrierefreiheit aus, um das Feld mit dem Feedback zum Editorinhalt zu öffnen. Sehen Sie sich die Probleme an,  die auf Ihrer Webseite im Vorschaufenster hervorgehoben werden.

Die Seiten auf Ihrer Website müssen über diese Einstellungen verfügen, wenn Ihr Seiteninhalt im Vorschaufenster angezeigt werden soll.

  • HTTPS unterstützen
  • Das AllyJS-Skript hinzufügen

    Dieses Skript ist auch für alternative Formate erforderlich. Wenn Sie die im Vorschaufenster hervorgehobenen Probleme sehen möchten, aber nicht die alternativen Formate zu Ihrer Website hinzufügen möchten, verwenden Sie die Eigenschaft data-ally-af-style=none.

  • Zulassen, dass die Seite von der Ally Domain in einen iframe eingebettet wird
  • Skripte, Stile, Bilder und untergeordnete iframes,  die von der Ally Domain gehostet werden, zulassen

Ally erlauben, Ihre Seiten in einen iframe einzubetten

Wenn Sie als vertrauenswürdiger Partner das Feedbackfeld des Inhaltseditors voll ausschöpfen möchten, benötigt Ally die Berechtigung zum Einbetten Ihrer Inhalte in einen iframe. Mit dieser Berechtigung kann Ally Ihre Inhalte im Vorschaufenster des Inhaltseditor-Feedbackfelds anzeigen. Das Feld kann nur über Ihren Bericht zur Barrierefreiheit aufgerufen werden.

Wenn Sie eine Einbettung Ihrer Webseite in iframes einschränken (zum Beispiel mit dem Header X-Frame-Options oder Content-Security-Policy), müssen Sie Ihren Header Content-Security-Policy hinzufügen oder ändern, um https://*.ally.ac der Anweisung frame-ancestors hinzufügen zu können.

Beispiele

Beispiele für Konfiguration
Aktuelle KonfigurationAnweisung frame-ancestors hinzufügen oder aktualisieren
Header X-Frame-Options mit dem Wert DENYContent-Security-Policy: frame-ancestors https://*.ally.ac;
Header X-Frame-Options mit dem Wert SAMEORIGINContent-Security-Policy: frame-ancestors 'self' https://*.ally.ac;
Content-Security-Policy mit der frame-ancestors-Anweisung 'none'Content-Security-Policy: frame-ancestors https://*.ally.ac;
Content-Security-Policy mit einer frame-ancestors-Anweisung mit einer Liste von DomainsContent-Security-Policy: frame-ancestors 'self' https://*.anothersite.com https://*.ally.ac;