Ihre Institution legt fest, welche Tools in der Original-Kursansicht verfügbar sind. Der Bewertungsbericht steht Kursleitern in der Ultra-Kursansicht immer zur Verfügung.

Bewertungskategorien

Wenn Sie ein benotbares Element erstellen, wird es automatisch im Bewertungsbericht angezeigt, und es wird mit der entsprechenden Kategorie verknüpft. Sie können bei der Erstellung berechneter Elemente wie Durchschnittswerten von Aufgaben Kategorien verwenden.

Sie können neue Kategorien erstellen, um selbst zu definieren, wie Kursarbeiten in Ihrem Kurs zusammengefasst werden. Sie können Standard-Kategorien zu Grunde legen, wenn Sie die Gesamtnote festlegen.

Wenn Sie eine neue Kategorie für den Bewertungsbericht erstellen möchten, wählen Sie das Symbol Einstellungen im Bewertungsbericht aus. Wählen Sie im Fenster Einstellungen für den Bewertungsbericht die Option Neue Kategorie hinzufügen aus und geben Sie einen Namen ein.

Jedes Mal, wenn Sie ein benotetes Element in Ihrem Kurs erstellen, können Sie die Notenkategorie ändern, damit das Element in eine der benutzerdefinierten Kategorien des Bewertungsberichts eingeteilt wird. Wählen Sie im Fensterbereich Einstellungen für den Bewertungsbericht im Menü Notenkategorien die benutzerdefinierte Kategorie aus.