Kurseinstellungen bestimmen die Kurslistenplatzierung

Das ausgewählte Semester bzw. die Dauer eines Kurses bestimmt, ob ein Kurs in der aktuellen, vergangenen oder anstehenden Kursliste erscheint. Je nach der Funktion eines Benutzers ist diese Eigenschaft möglicherweise nicht verfügbar.

Kurssemester oder -dauer

Für die Dauer eines Kurses stehen die folgenden Einstellungen zur Verfügung.

Durchgehend

  • Der Kurs besitzt kein Start- und kein Enddatum.
  • Ist ein Kurs durchgehend oder einem dauerhaften Semester zugeordnet, wird der Kurs immer als aktuell angesehen.

Daten auswählen

  • Das Startdatum und das Enddatum sind angegeben.
  • Die Zeit zwischen dem Start- und dem Enddatum bestimmt, ob ein Kurs aktuell und verfügbar ist. Diese Kurse sind nach dem Enddatum nicht mehr verfügbar und daher erscheinen sie nie in vergangenen Kurslisten.

Tage ab Anmeldungsdatum

  • Das Startdatum des Kurses ist das Anmeldedatum des Benutzers. Das Enddatum des Kurses ist das Anmeldedatum zusätzlich einer festgelegten Anzahl von Tagen.
  • Das Ende dieser Zeitspanne gibt an, dass der Kurs nicht mehr aktuell oder für den Benutzer nicht mehr verfügbar ist. Diese Kurse erscheinen nie in vergangenen Kurslisten.

Semesterfrist verwenden

  • Für ein Semester wird eine der oben aufgeführten Einstellungen für die Dauer vorgenommen, die auch auf den Kurs angewandt wird.
  • Wird für einen Kurs eine Semesterfrist verwendet, sind die Dauer des Kurses und des Semesters gleich.

Die Einteilung von Kursen in Aktuell, Vergangen oder Anstehend ist komplizierter, wenn einige Eigenschaften nicht für einen Kurs festgelegt wurden. Dies ist ein gängiger Arbeitsablauf für Schulen, die Sätze mit allgemeinen Kursgerüsten erstellen und der Fakultät dann gestatten, diese Eigenschaften zu verändern. In den folgenden Szenarien wird dargestellt, wie die Einteilung in diesen Fällen erfolgt.

  • Für einen Kurs oder ein Semester werden in der Regel ein Start- und ein Enddatum festgelegt, aber es wurde kein Startdatum angegeben. Dann wird das Anmeldedatum des Benutzers als Startdatum angesehen.
  • Für einen Kurs werden in der Regel ein Kurs- und ein Enddatum festgelegt, aber keiner dieser Werte wurde festgelegt. Der Kurs erscheint dann in der Liste Aktuell, wenn der Teilnehmer innerhalb der letzten vier Monate angemeldet und innerhalb der letzten beiden Monaten aktiv war. Sind die Zeitspannen länger, wird der Kurs in die Liste der vergangenen Kurse verschoben.

Vergangene Kurse

Verfügbare Kurse, die vergangenen Semestern zugewiesen sind, erscheinen unter der für das Semester gewählten Überschrift, wie z.B. Sommer 2018, in der Kursliste.

Ist ein verfügbarer Kurs bereits vergangen und keinem Semester zugeordnet, wird der Kurs in der Liste des vergangenen Jahres, wie z.B. Abgeschlossen in 2017 platziert.

Anstehende Kurse

Aufgrund von Server-Zeitunterschieden können neue Anmeldungen kurz in der Kursliste Anstehend erscheinen. Dies dauert in der Regel aber nur einige Sekunden. Wurde ein Kurs jedoch hier platziert, kann es aufgrund des Zwischenspeichers der App passieren, dass der Kurs einige Minuten in Anstehend verbleibt. Melden Sie sich bei der App ab und dann wieder an, um die Aktualisierung des Zwischenspeichers zu beschleunigen.

Nicht verfügbare Kurse

Nicht verfügbare Kurse werden nicht in der Blackboard App angezeigt.

Bekannte Probleme: Nicht verfügbare Kurse werden nicht in der Blackboard Instructor-App angezeigt. Dies ist ein Fehler.