Orientierung

Lernen Sie Collaborate kennen. Wir haben drei übersichtliche Bereiche eingerichtet: einen Medienbereich, das Sitzungsmenü und ein Collaborate-Fenster.


Medienbereich

Im Medienbereich, auch Hauptbereich genannt, in Collaborate wird der Inhalt der Sitzung angezeigt. Die Größe dieses Bereichs wurde maximiert, um bei jeder Bildschirmgröße ein Vollbilderlebnis zu erzielen.

Wählen Sie das Bild-im-Bild-Fenster aus, um Ihren Fokus zu verschieben. Der Hauptbildschirm wird das Bild-im-Bild und das Bild-im-Bild wird zum Hauptbildschirm.

Wenn keine freigegebenen Inhalte vorhanden sind, werden Anwesendenprofile und Videos in einer Kachelansicht angezeigt. Sie können zwischen einer Kachelansicht und einer Ansicht, die dem Sprecher folgt, wechseln.

In der Ansicht, die dem Sprecher folgt, liegt der Fokus im Verlauf der Diskussion auf der zum aktuellen Zeitpunkt sprechenden Person.

Bei mehr als fünf Teilnehmern wechselt das Ultra-Erlebnis automatisch in die Ansicht, die dem Sprecher folgt.


Werkzeuge im Medienbereich

Die im Medienbereich angezeigten Werkzeuge hängen unmittelbar mit den jeweils aktuellen Geschehnissen in der Sitzung zusammen. Welche Werkzeuge angezeigt werden, hängt zudem von den Berechtigungseinstellungen ab, die Moderatoren vornehmen.

Werkzeuge im Medienbereich
ToolBeschreibung
Audio Schalten Sie den Ton ein. Ist das Mikrofonsymbol durchgestrichen, bedeutet dies, dass das Gerät ausgeschaltet ist. Wählen Sie Audio freigeben, um es einzuschalten.

Wenn Sie eine Tastatur verwenden, drücken Sie auf Alt + M, um Ihr Mikrofon ein- und auszuschalten.

Video Schalten Sie Ihr Videosignal ein. Ist das Kamerasymbol durchgestrichen, bedeutet dies, dass das Gerät ausgeschaltet ist. Wählen Sie Video freigeben, um es einzuschalten.

Wenn Sie eine Tastatur verwenden, drücken Sie auf Alt + C, um Ihre Kamera ein- und auszuschalten.

Hand heben Ihre Hand heben, um eine Frage zu beantworten oder die Aufmerksamkeit eines anderen Moderators auf sich zu ziehen. Wählen Sie Hand heben aus.

Drücken Sie Alt + H auf Ihrer Tastatur.

Fenster „Collaborate“ Öffnen Sie das Collaborate-Feld.
Menü „Sitzung“ Menü „Sitzung“ öffnen.
Ansicht, die dem Sprecher folgt In die Ansicht wechseln, die dem Sprecher folgt.
Rasteransicht In die Rasteransicht wechseln.
Bild-im-Bild Den Fokus Ihres Bildschirms ändern. Wenn auf Ihrem Hauptbildschirm freigegebene Inhalte angezeigt werden, wechseln Sie zur Sprecheransicht. Wählen Sie das Bild-im-Bild aus, um diese Inhalte auf dem Hauptbildschirm anzuzeigen.
Status Stellen Sie als Status „Abwesend“ ein. Zeigen Sie auf das grüne Häkchen neben Ihrem Avatarbild, und wählen Sie Abwesenheit festlegen aus. Wählen Sie bei Ihrer Rückkehr die Option Ich bin wieder da! aus.

Sie können Ihren Status auch aktualisieren, um während der Sitzung Feedback zu geben.


Menü „Sitzung“

Das Menü „Sitzungen“ öffnet eine Sammlung von wichtigen Sitzungsaktionen und -informationen. Öffnen Sie diese mithilfe der Menüschaltfläche „Sitzung“ oben links auf dem Bildschirm.


Tools im Menü „Sitzung“

Tools und Funktionen, die Sie nur ein- oder zweimal während einer Sitzung verwenden, sind praktischerweise hier gruppiert.

Tools im Menü „Sitzung“
ToolBeschreibung
Eine Aufzeichnung starten Moderatoren können die Aufzeichnung der Sitzung über das Sitzungsmenü starten.
Telefon verwenden Erhalten Sie eine Einwahlnummer und eine einmalige PIN, um Ihr Telefon während einer Sitzung als Audio zu verwenden.
Ein Problem melden Ein Problem über die Sitzung melden.
Hilfe Öffnen Sie unter help.blackboard.com die Blackboard Collaborate-Hilfe.
Verwendung von Collaborate lernen Öffnen Sie Tutorials zur Verwendung von Collaborate.
Sitzung verlassen Verlassen Sie die Sitzung und nehmen Sie an einer Kurzumfrage teil, um uns Ihr Erlebnis mitzuteilen.
Schließen Das Menü „Sitzung“ schließen.

Fenster „Collaborate“

Das Feld „Collaborate“ bringt Ihre Sitzung auf ein neues Niveau. Sie haben nun einen einzelnen Bereich, um andere Anwesende für all die großartigen Werkzeuge zur Zusammenarbeit zu begeistern.


Werkzeuge im Feld „Collaborate“

Werkzeuge im Feld „Collaborate“
WerkzeugBeschreibung
Chat Chatten Sie mit jedem in der Sitzung. Öffnen Sie das Fenster „Collaborate“, und wählen Sie Chat öffnen aus.

Der Moderator kann den Chat deaktivieren.

Das Emoji-Paket für Collaborate mit dem Ultra-Erlebnis unterstützt vielfältige Emojis und Unicode-8-Zeichen.

Wählen Sie zwischen fünf unterstützten Hauttönen bei jedem menschlichen Emoji. Ergänzen Sie bei Ihrer Eingabe einen Unterstrich, den Hautton und die Nummer (1 bis 5) des unterstützten Hauttons für Ihr Emoji. Denken Sie an die Doppelpunkte am Anfang und Ende Ihres Emoji-Textes.

Beispiel: :wave_tone5:

Im Chatverlauf in Collaborate werden nur 50 Nachrichten auf einmal angezeigt.

Teilnehmerfeld Zeigen Sie die Liste der Teilnehmer an. Öffnen Sie das Collaborate-Feld und wählen Sie Teilnehmerliste öffnen aus.
Inhalte freigeben Moderatoren und Präsentatoren können ein leeres Whiteboard, eine Anwendung, PDF-Dateien, PowerPoint®-Präsentationen und Bilder im GIF-, JPEG- und PNG-Format freigeben.
Meine Einstellungen Ein Profilbild hinzuzufügen, Audio und Video einrichten, Ihre Benachrichtigungen einrichten. Öffnen Sie das Fenster „Collaborate“ und wählen Sie Meine Einstellungen aus.
Schließen Fenster „Collaborate“ schließen.
Whiteboard freigeben Moderatoren und Präsentatoren können ein leeres Whiteboard im Fenster Inhalt freigeben freigeben.
Anwendung freigeben Moderatoren und Präsentatoren können den gesamten Desktop oder eine einzelne geöffnete Anwendung im Fenster Inhalt freigeben freigeben.
Dateien freigeben Moderatoren und Präsentatoren können PDFs, PowerPoint®-Präsentationen und Bilder im GIF-, JPEG- und PNG-Format freigeben.
Umfragen Moderatoren können Umfragen während einer Sitzung starten und durchführen.
Intensivsitzungsgruppen Moderator können Intensivgruppen starten und ausführen.
Timer Moderatoren können Timer starten.
Optionen Öffnen Sie das Teilnehmer-Optionsmenü.

Collaborate-Fenster mit Bildschirm-Reader

Collaborate-Fenster mit Bildschirmleser

Suchen Sie über die „Schaltfläche“ oder die Link-Tastenkombinationen (B in JAWS oder VO + Befehlstaste + L in VoiceOver) nach der Schaltfläche mit der Bezeichnung „Collaborate-Fenster öffnen“.

Wenn über die Link-Tastenkombination in VoiceOver diese Aktion nicht ermittelt werden kann, versuchen Sie es mit VO + Befehlstaste + G, um zur nächsten Grafik zu springen oder mit VO + Pfeil nach rechts, um das nächste Element zu lesen, bis Sie es finden. 

Durch die Aktivierung dieser Schaltfläche wird eine „Registerkartenliste“ aufgerufen, die folgendermaßen funktioniert:

  1. Die erste Registerkarte „Chat“ wird standardmäßig aufgerufen. Über die Tabulatortaste auf Ihrer Tastatur können Sie mit den Elementen innerhalb des Chatfensters interagieren, u. a. auch Nachrichten lesen und veröffentlichen.
  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten nach rechts und nach links, um zwischen den Registerkarten (Chat, Teilnehmer, Inhalt und Einstellungen) hin und her zu wechseln.
  3. Sobald eine Registerkarte aufgerufen wurde, können Sie die TAB-Taste drücken, um auf der Seite von einem Element zum anderen oder zurück zur Registerkartenliste zu springen.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zur Schaltfläche „Collaborate-Fenster schließen“ zu springen, um das Erlebnis zu verlassen.

Tastatursteuerelemente für den Chatverlauf

Tastatursteuerelemente für den Chatverlauf in Collaborate

Verwenden Sie die Tastatursteuerelemente oben im Chat-Fenster, um zwischen Nachrichten zu navigieren. Die Tastatursteuerelemente sind erst verfügbar, nachdem Nachrichten im Chat gepostet wurden, und sind nur per Tastaturnavigation verfügbar.

  1. Drücken Sie im Texteingabefeld im Chat-Fenster Umschalt + Tabulatortaste, um die Tastatursteuerelemente zu öffnen. Alternativ können Sie auch im Menü Chat mit oben im Fenster die Tabulatortaste drücken.
  2. Der Fokus ist standardmäßig beim Steuerelement Nächste Chat-Nachricht . Drücken Sie Umschalt + Tabulatortaste, um die Steuerelemente Vorherige Chat-Nachricht und Erste Chat-Nachricht aufzurufen. Drücken Sie die Tabulatortaste, um das Steuerelement Letzte Chat-Nachricht aufzurufen. Im Chatverlauf in Collaborate werden nur 50 Nachrichten auf einmal angezeigt.
  3. Drücken Sie die Leertaste, um das Steuerelement zu aktivieren und sich die Nachricht anzuhören.
  4. Drücken Sie die Tabulatortaste, um zwischen den Steuerelementen zu navigieren und zum Chat-Texteingabefeld zurückzukehren.

Planer

Collaborate-Planer

Beim ersten Zugriff auf Blackboard Collaborate können Sie das intuitive Design im Ultra-Erlebnis für Planungssitzungen und bei der Anzeige von Aufzeichnungen nutzen. Wir nennen dies den Collaborate-Planer.

Der Collaborate-Planer ist in Blackboard Learn und LTI-konformen LMS-Kursen oder direkt über einen Weblink verfügbar. Der Collaborate-Planer ist nicht im Aktivitätsmodul „Blackboard Open LMS Collaborate“ verfügbar.

Legen Sie das Datum für Ihre Sitzung sowie die geplanten Anfangs- und Enduhrzeiten fest und informieren Sie Ihren Teilnehmer darüber, wo sie diese Angaben finden.

Im Planer finden Sie Folgendes.

  • Kursraum: Am Anfang der Seite befindet sich ein Kursraum. Der Kursraum ist eine offene Sitzung speziell für Ihren Kurs.

    Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie innerhalb eines Kurses zu Collaborate gelangen.

  • Sitzung erstellen: Erstellen Sie neue Sitzungen. Von Ihnen erstellte Sitzungen werden nach dem Kursraum und der Schaltfläche Sitzung erstellen angezeigt. 
  • Sitzungsoptionen: Öffnen Sie das Menü Sitzungsoptionen um der Sitzung beizutreten, sie zu bearbeiten oder zu löschen. Sie können auch einen Gastlink kopieren und Berichte für diese Sitzung anzeigen.
  • Menü: Öffnen Sie das Menü, um zwischen einer Liste von Sitzungen und einer Liste von Sitzungsaufzeichnungen zu wechseln.