Zurück zur Datenschutzerklärung

Diese Seite erklärt Neuerungen in unserer Datenschutzerklärung und zeigt die Änderungen im Vergleich zur Version von Dezember 2019.

Dezember 2019

Wesentliche Änderungen in dieser Version:

  • Wir haben einen Verweis auf unsere separate Datenschutzerklärung für Kalifornien und auf die CCPA-Rechte im Abschnitt „Ihre Rechte“ ergänzt. 

  • Wir haben Erklärungen in mehreren Abschnitten ergänzt, um zu unterscheiden, wie wir personenbezogene Daten für eigene Zwecke als  „Datenverantwortlicher“ nutzen und teilen (z. B. für unsere Webseiten, Marketing) und wie wir personenbezogene Daten im Auftrag unserer Kunden als „Auftragsverarbeiter“ nutzen.  

  • Wir haben genauere Angaben zu unserem Datenschutzansatz gemacht, wenn wir personenbezogenen Daten für die Bewertung, Verbesserung und Entwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen nutzen.

  • Wir haben den Abschnitt „Nutzer unseres DTLS, unserer Online-Testversionen oder Open Education“ aktualisiert, um unsere neuen Digital Teaching and Learning Services  (DTLS) aufzunehmen.

  • Wir haben eine Erklärung zu unseren Verpflichtungen im Fall einer Änderung unserer Geschäftsstruktur ergänzt.

  • Wir haben erklärt, dass unsere Produkte und Dienstleistungen keine verhaltensbasierte Werbung enthalten, wir ggf. aber kontextbasierte Werbung schalten. 

  • Im Abschnitt über die Privatsphäre von Kindern haben wir weitere Details zu unserem Ansatz ergänzt.


Mai 2018

Wir haben unsere Datenschutzerklärung komplett überarbeitet, aber es hat sich nichts an der Art und Weise geändert, wie wir Ihre personenbezogenen Informationen verwenden. Die wichtigsten Neuerungen sind:

  • Wir verwenden eine einfachere Sprache.
  • Wir haben am Anfang eine Zusammenfassung eingefügt für diejenigen, die keine Zeit haben, alles genau durchzulesen.
  • Wir haben bessere Erklärungen dazu aufgenommen, unter welchen Umständen wir bei der Nutzung personenbezogener Informationen für unsere Kunden als „Datenverarbeiter“ „Datenverantwortliche“ sind und was das für Sie bedeutet.
  • Wir haben die wichtigsten Informationen in drei Abschnitte unterteilt (Website-Nutzer, Endbenutzer unserer Kunden und Nutzer unser Testversionen), um darzustellen, dass es von Ihrer Beziehung zu uns abhängt, wie wir Ihre Informationen verwenden.
  • Wir erläutern expliziter, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie verwenden und an wen wir sie weitergeben.
  • Wir beschreiben unsere Marketingaktivitäten deutlicher.

Juni 2017

Rufen Sie die archivierte Fassung unserer Datenschutzrichtlinie vom Juni 2017 hier ab.