Überprüfen Sie, ob der Webbrowser mit Ihrer Version von Blackboard Learn verwendet werden kann.

Nutzen Sie bei Verwendung eines Bildschirmlesers ChromeTM und JAWS® unter Windows® und Safari® und VoiceOver unter Mac®. Rufen Sie Barrierefreiheit auf, um mehr über den Ansatz von Blackboard in Bezug auf barrierefreie Software zu erfahren.

Unterstützte Browser

Führen Sie die Browserprüfung aus, um zu überprüfen, ob Blackboard Learn von Ihrem Browser unterstützt wird.

Weitere Informationen zu den allgemeinen Richtlinien zur Browserunterstützung von Blackboard sowie Informationen zu JavaScript, Cookies und sonstiger Software finden Sie unter Richtlinien zur Browserunterstützung.

Aktuelle Updates für mehrere Browser haben Änderungen an der Art und Weise vorgenommen, wie der Browser mit Cookies von Drittanbietern umgeht. Diese Änderungen können sich auf Tools von anderen Anbietern auswirken, die sich in Blackboard Learn integrieren lassen. Wenn Sie nach dem Update Probleme beim Zugriff auf ein integriertes Tool haben, aktivieren Sie in Ihrem Browser die Option für Speichern und Lesen von Cookie-Daten zulassen. Die Anweisungen für Chrome, Safari, Firefox und Edge finden Sie online.

Unterstützte Browser
  Browserversionen für Desktop-Betriebssysteme Mobile Browser-Basisversionen1
Chrome 87+ 33+
Edge2 87+ 46+
Firefox 78+ 33+
Safari 13+ (Desktop, nur Mac OS) Auf iOS 12+

1. Mobilgeräte-Browser werden auch für die Original-Umgebung unterstützt. Ältere Themen werden in diesen Browsern nicht unterstützt, auch wenn Benutzer diese teilweise erfolgreich verwenden. Blackboard App und Blackboard Instructor sind unterstützte systemeigene Apps für mobile Geräte und Tablets, die mit Blackboard Learn-Servern interagieren. Für diese Apps gelten unter Umständen separate Geräteanforderungen.

2. Ein bekanntes Microsoft Edge-Problem besteht darin, dass beim Anhängen und Senden von Microsoft Office-Dateien in Blackboard Learn-Kursen Probleme auftreten. Um Probleme bei der Dateiübermittlung zu vermeiden, warnt Learn bei der Verwendung von Microsoft Edge, dass Sie die Dateien schließen sollten, bevor sie hochgeladen werden. Die Meldung wird nur angezeigt, wenn Sie zum ersten Mal eine Datei in einer Learn-Sitzung hochladen.

Blackboard empfiehlt die JRE Versionen 7 und 8 für Funktionen, die JRE benötigen. Möglicherweise funktioniert JRE Version 6, kann aber zu unerwartetem Verhalten führen. Oracle hat eingeräumt, dass es bei JRE Version 6 einige Sicherheitsprobleme gibt.

Darüber hinaus sind für Blackboard Learn keine weiteren Browser-Plug-ins erforderlich. Weitere Informationen zu Browser-Plug-ins, technischen Hilfsmitteln und anderer Unterstützungssoftware finden Sie unter Richtlinien zur Browserunterstützung in diesem Abschnitt.


Analytics for Learn-Browserunterstützung

In Analytics for Learn verfügbare Berichte und Visualisierungen werden über Drittanbieter-Business Intelligence-Tools von Blackboard-Partnern bereitgestellt, insbesondere von Microsoft (Reporting Services) für integrierte Berichte und von Pyramid (Pyramid BI Office) für die Dashboard-Erstellung. Diese Produkte verfügen über eigene Verpflichtungen zur Browserunterstützung. Daher können die folgenden Angaben aufgrund von Produktentscheidungen unserer Partner Änderungen unterliegen.

Analytics for Learn-Berichte, die innerhalb der Learn-Oberfläche angezeigt werden, werden in denselben Browsern wie Learn unterstützt. Eigenständige Microsoft Reporting Services-Berichte werden ebenfalls in den selben Browsern wie Learn unterstützt. Auf der Microsoft-Website finden Sie weitere Informationen zur Browserunterstützung für Microsoft Reporting Services.

Um Pyramid-Dashboards anzuzeigen, ist ein mit HTML-5 kompatibler Browser erforderlich. Um Pyramid-Dashboards zu erstellen, ist ein NPAPI-kompatibler Browser erforderlich, da der Pyramid-Builder das Microsoft Silverlight-Plug-in verwendet. Google Chrome hat die NPAPI-Unterstützung eingestellt, sodass dieser Browser nicht kompatibel ist. Firefox- oder Safari-Benutzer müssen das Silverlight-Plug-in installieren und konfigurieren, um es in ihrem Browser zu verwenden.


Konfigurationshinweise

  • Mac OS X 10.8+ Java für Original-Blackboard Learn 9.1-Oberflächen: Java wird nicht länger im Rahmen der Betriebssysteminstallation bereitgestellt. Sie müssen Java herunterladen und installieren, wenn die Anwendung/das Applet dies anfordert. Dies ist nur einmal erforderlich.

Client-Technologieänderungen hinsichtlich vorheriger Versionen

  • Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt.
  • Wir haben die unterstützten Browsertypen und -versionen um weitere Betriebssysteme und Formate wie Mobilgeräte und Tablets erweitert.

Nicht unterstützte Technologien

  • Windows XP
  • Windows-, Mac OS- und Linux-Systeme, die nicht auf einem unterstützten Browser ausgeführt werden können
  • Internet Explorer
  • Firefox-Version 56 und Vorgängerversionen
  • Chrome-Version 62 und Vorgängerversionen
  • Safari-Version 11 und Vorgängerversionen
  • JRE 5 für Blackboard Learn-Original-Benutzeroberflächen

Unterstützung für Oberflächen mit dem Original-Erlebnis

Dieser Abschnitt gilt nur für Blackboard Learn SaaS-Benutzer.

Einige Benutzeroberflächen in Blackboard Learn in der SaaS-Bereitstellung wurden noch nicht auf das Ultra-Erlebnis aktualisiert. Dazu gehören unter anderem:

  • Original-Kursansicht – Verwendung der Blackboard Learn 9.1 Original-Kursansicht
  • Administrator-Konfigurationsbereiche
  • Content Collection
  • Unternehmensumfragen
  • Ziele-Manager
  • Funktionen von Outcomes Assessment

Diese Original-Erlebnisoberflächen werden nicht auf Tablets und Handheld-Geräten unterstützt, auch wenn Benutzer diese teilweise erfolgreich auf diesen Geräten verwenden.