Originalumgebung. Ihre Institution legt fest, welche Tools verfügbar sind.

Sie können Aufgaben mit dem Bildschirmleser JAWS einreichen.

  1. Suchen Sie auf der Hauptseite des Kurses den Titel des Abschnitts, in dem sich die Aufgabe befindet. Fragen Sie Ihren Kursleiter, falls Ihnen der Titel des Abschnitts nicht bekannt ist.
  2. Verwenden Sie die H-Taste, um den Titel der Übung zu suchen, die übermittelt werden muss. Es handelt sich dabei um eine Überschrift 3. Drücken Sie die Eingabetaste auf dem Titel, um fortzufahren.

    Falls Überschrift 3 der Aufgabe nicht als Link dargestellt wird, haben Sie den falschen Link ausgewählt. Fragen Sie Ihren Kursleiter nach dem Titel der Aufgabe, die Sie suchen.

  3. Überprüfen Sie alternativ den Übermittlungsverlauf.
    • Falls Sie bereits versucht haben, diese Übung einzureichen, gelangen Sie zur Seite, auf der die Versuche aufgelistet sind. Verwenden Sie den Pfeil nach unten, um die Inhalte auf dieser Seite zu überprüfen, auf der Ihre Noten (falls vorhanden) für diesen Versuch und Links zum Herunterladen Ihrer ursprünglichen Übermittlung zu finden sind:
    • Wenn Ihr Kursleiter die Übermittlung von mehreren Versuchen genehmigt, wird die Schaltfläche Weiter unten auf der Seite angezeigt. Wählen Sie sie aus, um zur Seite Übung hochladen fortzufahren.
  4. Überprüfen Sie die Übungsinformationen. Hier finden Sie die für diese Übung mögliche Punktzahl zusammen mit den Anweisungen zur Übung und den Anhängen, die Ihr Kursleiter bereitgestellt hat.
  5. Wenn es sich dabei um Übermittlung einer Textübung handelt, können Sie die Übungsinhalte in einem Feld auf dieser Seite eintragen. Sie können auch Anhänge hochladen. Ihr Kursleiter wird Ihnen mitteilen, was davon erforderlich ist. Wählen Sie den Link Übung verfassen, um den Rich Content Editor dort einzublenden, wo Sie die Übungsinhalte eintragen können.
  6. Laden Sie eine Datei hoch. Suchen Sie nach dem Text Datei anhängen und der Schaltfläche Durchsuchen darunter. Wählen Sie Durchsuchen aus, um den standardmäßigen Dialog beim Öffnen von Windows® aufzurufen.
  7. Fügen Sie optional Kommentare hinzu. Suchen Sie hier nach einem Rich Content Editor, dem Sie Kommentare hinzufügen können. Unter dem Rich Content Editor befinden sich die Schaltflächen Abbrechen, Entwurf speichern oder Senden für die Übung. Wenn Sie Ihre Aufgabe speichern, wird sie hier wieder angezeigt, wenn Sie die Seite das nächste Mal laden.

Wenn Sie die Aufgabe eingereicht haben, kehren Sie zur Seite Einreichungsverlauf überprüfen zurück.

Weitere Informationen zum Senden Ihrer Übungen