Ihre Institution legt fest, welche Tools in der Original-Kursansicht verfügbar sind. Tests stehen Kursleitern in der Ultra-Kursansicht immer zur Verfügung, anonym abgesendete Umfragen werden zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht unterstützt.

Multiple-Choice-Fragen/Fragen mit mehreren Antworten

Bei Multiple-Choice-Fragen wählen die Teilnehmer unter mehreren Antwortmöglichkeiten eine oder mehrere richtige Antworten aus. Teilnehmer werden nicht informiert, ob sie eine oder mehrere Antworten auswählen müssen.

Eine Zufallsreihenfolge der Antworten ist nur bei Zuordnungsfragen und bei Multiple-Choice-Fragen möglich. Wenn Sie eine Zufallsreihenfolge der Antworten bei Richtig/Falsch-Fragen wünschen, verwenden Sie den Fragentyp „Multiple-Choice“ mit „Richtig und Falsch“ als Antwortmöglichkeiten.

Multiple-Choice-Fragen und Fragen mit mehreren Antworten werden automatisch benotet. Wenn Sie mehrere richtige Antworten für eine Frage einbeziehen, haben Sie die Wahl, entweder anteilige oder negative Punktzahlen zu vergeben.

Multiple-Choice-Fragen/Fragen mit mehreren Antworten erstellen

Wenn Sie einen neuen Test erstellen, öffnen Sie mit dem Pluszeichen das Menü. Wählen Sie in einem vorhandenen Test das Pluszeichen dort aus, wo Sie eine Frage hinzufügen möchten. Wählen Sie Multiple-Choice-Frage hinzufügen aus.

Bei der Erstellung von Fragen für Tests und Aufgaben gilt derselbe Prozess.

Der Bereich Testinhalt wird geöffnet, in dem Sie die Frage und Antworten eingeben. Fragen besitzen einen Standardwert von 10 Punkten. Wählen Sie das Feld Punkte, um einen neuen Wert einzugeben.

Neue Multiple-Choice-Fragen haben keine standardmäßige richtige Antwort. Sie können erst speichern, wenn Sie mindestens eine richtige Antwort auswählen und Text für alle Antworten hinzufügen.

Um Ihre Testinhalte zu organisieren, können Sie Dateien zu einzelnen Fragen hinzufügen. Wählen Sie eine Option aus dem Editormenü Inhalt einfügen, beispielsweise Aus Cloudspeicher einfügen. Um die hinzugefügten Dateien zu bearbeiten, wechseln Sie in den Bearbeitungsmodus für die Frage.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Text und Dateien

Weitere Informationen zum Cloudspeicher

Weitere Informationen zum Bearbeiten von Tests und Fragen

Neben den vier Standard-Antwortfeldern können Sie alle Antwortfelder löschen, die Sie nicht mehr benötigen. Wenn Sie mehr als vier Antwortfelder benötigen, wählen Sie Antwortmöglichkeit hinzufügen. Sie können so viele Antwortfelder hinzufügen, wie Sie benötigen. Klicken Sie auf das Symbol Verschieben, um eine Antwort zu verschieben. Wenn Sie eine Antwort löschen möchten, wählen Sie das Papierkorbsymbol aus.

Jede Multiple-Choice-Frage muss über mindestens zwei Antwortmöglichkeiten und mindestens eine richtige Antwort verfügen. Löschen Sie alle leeren Felder, um die Option Speichern zu aktivieren. Sie können auswählen, wie Fragen mit mehreren Antworten bewertet werden.

Mit den Optionen im Editor können Sie den Text formatieren.

Um mithilfe der Tastatur zur Symbolleiste des Editors zu springen, drücken Sie ALT + F10. Auf Mac-Systemen drücken Sie auf Fn + ALT + F10. Wählen Sie mit den Pfeiltasten eine Option aus, beispielsweise eine nummerierte Liste.


Fragen an Zielen ausrichten

Sie können einzelne Fragen einer Bewertung an Zielen ausrichten, um Institution zu helfen, die Leistungen zu messen. Nachdem Sie die Bewertung verfügbar gemacht haben, können Teilnehmer Informationen zu den Zielen anzeigen, an denen Sie Fragen ausrichten, damit sie wissen, was Sie von ihnen erwarten.

Öffnen Sie das Menü einer Frage, wählen Sie An Zielen ausrichten, und wählen Sie Ziele aus.

Weitere Informationen zum Ausrichten von Zielen an Kursinhalten


Benotete Multiple-Choice-Fragen/Fragen mit mehreren Antworten

Multiple-Choice-Fragen und Fragen mit mehreren Antworten werden automatisch benotet. Antworten werden anhand der Bewertungsoption bewertet, die Sie für Fragen mit mehreren richtigen Antworten ausgewählt haben, und danach, ob die Antworten des Teilnehmers der einen oder den mehreren richtigen Antworten entsprechen. Sie können die Antwortoptionen aus- oder einblenden, während Sie die Einreichungen prüfen.

Sie können die Punkte für einzelne Fragen, die automatisch benotet werden, nicht ändern.