Diese Informationen gelten nur für die Ultra-Kursansicht.

Diese Informationen gelten nur für die Ultra-Umgebung.

Bericht zur Kursaktivität

Der Bericht Kursaktivität hilft Ihnen zu verstehen, wie gut die Leistungen der Teilnehmer sind und wie stark sie mit Ihrem Kurs interagieren. Dieser Bericht ist sowohl in Ultra-Kursen als auch in Original-Kursen mit Ultra-Basisnavigation verfügbar. 

Alle Funktionen mit der Berechtigung zum Anzeigen von Bewertungen können auf den Kursaktivitätsbericht zugreifen. Aktivieren Sie die Funktion Gesamtnote, um die Erfahrung mit dem Kursaktivitätsbericht zu verbessern. Sie können Folgendes durchführen:

  • Identifizieren Sie Teilnehmer mit Schwierigkeiten anhand ihrer Gesamtbewertung, verpassten Fälligkeitsdaten, der Anzahl der Stunden, die sie in Ihrem Kurs verbringen, und der Anzahl der Tage seit dem letzten Zugriff.
  • Senden Sie Nachrichten an Teilnehmer, die den Anschluss verlieren, und ermutigen Sie sie, ihre Kursaktivität zu steigern.
  • Loben Sie Teilnehmer, die gut in Ihrem Kurs sind, und bitten Sie sie, sich als Mentoren einzubringen.
  • Passen Sie die Kurswarnungen an, um Teilnehmer mit Schwierigkeiten zu erkennen, wenn beispielsweise die Gesamtbewertung eines Teilnehmers unter einen bestimmten Wert fällt, Fälligkeitsdaten verpasst wurden oder Teilnehmer für eine bestimmte Anzahl von Tagen nicht auf den Kurs zugreifen.
  • Laden Sie die Tabellenansicht in eine CSV-Datei (kommagetrennte Werte) herunter, um die Daten mit anderen Tools zu analysieren.
  • Laden Sie die Streudiagramme als PDF oder Bild herunter, um Informationen mit anderen Kursleitern oder Mentoren des Kurses zu teilen.

Die Gesamtbewertung in Learn Ultra oder der Learn Ultra-Kursansicht wird in Learn Original als „Externe Note“ bezeichnet.  

Themen auf dieser Seite sind unter anderem:

Für Administratoren: Um die Berichte zur Kursaktivität und Details zu Teilnehmeraktivität anzuzeigen, benötigt die Benutzerrolle die Berechtigung „Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Notencenter) > Noten anzeigen“. Sie können Warnungen für den letzten Teilnehmerzugriff, niedrige Gesamtbewertungen des Teilnehmers und die verpassten Fälligkeitsdaten des Teilnehmers auf Institutionsebene über die Benachrichtigungseinstellungen in der Administration steuern.


Zugriff auf den Kursaktivitätsbericht

Wählen Sie Kursaktivität auf der Registerkarte Analysen Ihres Kurses aus.

The table view of the Course Activity report on the Analytics tab, with a blue box around Analytics and Course Activity.

Sie können auch im Abschnitt Noten der Navigationsleiste auf den Bericht zugreifen. Klicken Sie auf die Kreisdiagrammschaltfläche neben einem Kurs.

Besuchen Sie das Thema „Wie ist mein Stand?“, um Berichte zu sehen, die den Teilnehmern im Abschnitt Noten in der Navigationsleiste zur Verfügung stehen.

Image of the Grades tab, showing the pie chart icon to the left of the blue-outlined Overall Grade icon.

Die letzte Möglichkeit, auf den Bericht zur Kursaktivität zuzugreifen, ist im Abschnitt Leistung des Teilnehmers in den Bewertungsberichteinstellungen. Öffnen Sie das Einstellungsfenster, indem Sie die Schaltfläche Einstellungen oben im Bewertungsbericht auswählen. Wählen Sie Kursaktivität anzeigen.

Performance settings section of the Gradebook, showing View Course Activity beneath the alert fields

Tabellenansicht

Nachdem Teilnehmer mit dem Kurs interagiert haben und der Bericht Daten anzuzeigen hat, können Sie die Tabellenansicht verwenden.

The table view of the Course Analytics tab. Student names with additional information are on the left, with color-coded grades, hours in course, and days of inactivity.

Die Tabelle kann je nach Einstellung, Teilnehmeraktivität im Kurs und den im Kurs erfassten Daten unterschiedlich dargestellt werden. 

  • Teilnehmer: Vor- und Nachname des Teilnehmers. Wenn verfügbar, werden weitere Teilnehmerinformationen angezeigt: Ausnahmeregelungen, zusätzlicher Name, Aufzeichnung des ausgesprochenen Namens, Aussprachebeschreibung, Pronomen und Teilnehmer-ID.
  • Gesamtnote: Die Gesamtnote eines Teilnehmers im Kurs. Wenn die Spalte für die Gesamtnote nicht aktiviert ist oder kein benotetes Material vorliegt, werden in dieser Spalte keine Informationen angezeigt. Diese Spalte wird alle 24 Stunden am frühen Morgen aktualisiert, sodass die Gesamtbewertung im Bericht möglicherweise nicht mit der aktuellen im Bewertungsbericht übereinstimmt.
  • Verpasste Fälligkeitsdaten: Zählt die Anzahl der Aktivitäten, die ein Teilnehmer nicht vor dem festgelegten Fälligkeitsdatum abgeschlossen hat, einschließlich Bewertungen, bewerteter Diskussionen und bewerteter Tagebücher. Ihre Institution kann auswählen, ob Informationen zu verpassten Fälligkeitsdaten in den Kursaktivitätsbericht aufgenommen werden sollen oder nicht. Besuchen Sie den Abschnitt „Informationen zur Anzahl verpasster Fälligkeitstermine“ auf dieser Seite, um mehr darüber zu erfahren, wie verpasste Fälligkeitsdaten gezählt werden.
  • Stunden im Kurs: Anzahl der Stunden, die ein Teilnehmer in Ihrem Kurs aktiv war. Die Stunden im Kurs werden von dem Zeitpunkt gezählt, zu dem Teilnehmer etwas innerhalb des Kurses auswählen, bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Teilnehmer etwas außerhalb des Kurses auswählen. Wenn ein Teilnehmer aus seiner Kurssitzung abgemeldet wird, wird nur die Zeit vor der letzten Aktion im Kurs gezählt. Diese Spalte wird alle 24 Stunden am frühen Morgen aktualisiert.
  • Tage seit dem letzten Zugriff: Zählt die Tage, seit ein Teilnehmer zum letzten Mal auf einen Kurs zugegriffen hat. Jedes Mal, wenn ein Teilnehmer auf den Kurs zugreift, ändert sich die Anzahl der Tage seit dem letzten Zugriff auf 0. Wenn ein Teilnehmer noch nie auf den Kurs zugegriffen hat, sind die Tage seit dem letzten Zugriff null und es wird „--“ angezeigt.

Der Bericht unterliegt einigen Beschränkungen.

  • Der Bericht hat eine Obergrenze von 3000 Teilnehmern. Bei größeren Kursen werden nur 3000 Teilnehmer angezeigt. 
  • Verpasste Fälligkeitstermine werden für Kurse mit mehr als 3000 Teilnehmern nicht berechnet. Es wird nur der NULL-Wert „--“ angezeigt. 
  • Wenn keine Teilnehmer für den Kurs angemeldet sind, ist die Tabelle nicht verfügbar.
The table view of the Course Analytics tab when no students are enrolled. A person is looking at a cell phone above a caption saying, "No data to display."

Tabellenoptionen

  • Sie können Teilnehmer auswählen und ihnen Nachrichten senden, indem Sie die Schaltfläche Nachricht senden auswählen. Wenn Sie eine Nachricht an mehrere Teilnehmer senden, erhält jeder Teilnehmer eine individuelle Nachricht und weiß nicht, welche anderen Teilnehmer einbezogen wurden.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, um die Tabelle als CSV herunterzuladen. Die exportierte Datei enthält die folgenden Spalten:
    • Nachname
    • Vorname
    • Benutzername für
    • Teilnehmer-ID
    • Gesamtnote
    • Warnung zur Gesamtnote
    • Verpasste Fälligkeitsdaten
    • Warnung bei verpassten Fälligkeitsdaten
    • Stunden im Kurs
    • Datum des letzten Zugriffs
    • Tage der Inaktivität
    • Warnung für Tage seit dem letzten Zugriff
The CSV output of the Course Activity report
learn_ultra_instructor_CourseActivity_StudentOverview

Streudiagramm

Die Y-Achse des Streudiagramms stellt die Gesamtnoten der Teilnehmer dar und die X-Achse stellt die Stundenanzahl der Teilnehmer im Kurs dar. Sie haben einen umfassenden Überblick über die Leistungen Ihrer Teilnehmer im Verhältnis untereinander und zu ihren Aktivitätsstufen. Die angezeigten Daten werden alle 24 Stunden am frühen Morgen aktualisiert. Sie können über die Registerkarte „Kursaktivität“ oder durch Auswählen einer Warnbenachrichtigung in Ihrer Aktivitätenliste auf das Streudiagramm zugreifen.

Hinweis: Das Streudiagramm ist nicht mit Bildschirmlesern kompatibel.

The scatter plot of the Course Activity report. There is a dot in the center showing a specific student, with Overall Grade, Hours in Course, and Days of Inactivity displayed above View Details, with an Alerts section at the bottom.

Jeder Punkt steht für einen Teilnehmer. Teilnehmer, die mehr Stunden im Kurs verbringen, haben in der Regel höhere Noten. Sie können Folgendes durchführen:

  • Die Ansicht mit den Symbolen + und oben rechts vergrößern oder verkleinern. Um sich auf einen bestimmten Bereich zu konzentrieren, wählen Sie eine Stelle auf dem Diagramm aus und ziehen Sie, um es zu vergrößern.
  • Erkennen Sie visuell ungewöhnliche Trends wie Teilnehmer mit niedrigen Noten, die viel Zeit im Kurs verbringen, oder besonders leistungsstarke Teilnehmer.
  • Wählen Sie einen Punkt aus, um Name, Gesamtbewertung, verpasste Fälligkeitsdaten, Kursstunden und Tage der Inaktivität des Teilnehmers sowie Warnungen anzuzeigen. Die Stunden im Kurs werden von dem Zeitpunkt gezählt, zu dem Teilnehmer etwas innerhalb des Kurses auswählen, bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Teilnehmer etwas außerhalb des Kurses auswählen. Wenn ein Teilnehmer aus seiner Kurssitzung abgemeldet wird, wird nur die Zeit vor der letzten Aktion im Kurs gezählt.
  • Lila Punkte kennzeichnen Teilnehmer mit mindestens einer Warnung. Im Abschnitt „Warnungen“ werden die für den Teilnehmer zutreffenden Warnungen angezeigt.
  • Wählen Sie Details anzeigen aus, um den Aktivitätsdetailsbericht des Teilnehmers aufzurufen und den Fortschritt des Teilnehmers auf Wochenbasis zu überprüfen. Weitere Informationen finden Sie im Thema „Details zu Teilnehmeraktivitäten“.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, um das Streudiagramm als PDF- oder Bilddatei herunterzuladen. Die Streudiagramme können mit anderen Kursleitern, akademischen Mitarbeitern oder Mentoren des Kurses geteilt werden.

Der Bericht unterliegt einigen Beschränkungen.

  • Der Bericht hat eine Obergrenze von 3000 Teilnehmern. Bei größeren Kursen werden nur 3000 Teilnehmer angezeigt.
  • Verpasste Fälligkeitstermine werden für Kurse mit mehr als 3000 Teilnehmern nicht berechnet. Es wird nur der NULL-Wert „--“ angezeigt. 
  • Wenn keine Teilnehmer für den Kurs angemeldet sind, ist das Streudiagramm nicht verfügbar.
The scatter plot view of the Course Activity report, showing a person looking at a cell phone above a caption saying "No data to display."

Warnungseinstellungen

Sie können Ihre Warnbenachrichtigungen an Ihren Unterrichtsstil anpassen.

  • Wählen Sie im Kursaktivitätsbericht die Warnungseinstellungen aus, um den Fensterbereich mit den Warnungseinstellungen zu öffnen. 
The table view of the Course activity report, with the Alert Settings icon outlined in blue in the top right corner.
  • Sie können auch die Benachrichtigungen im Abschnitt Teilnehmerleistung der Einstellungen für den Bewertungsbericht anpassen. Öffnen Sie das Einstellungsfenster, indem Sie die Schaltfläche Einstellungen oben im Bewertungsbericht auswählen.
The Performance Alerts section of the Gradebook settings, showing the option to change number of days of inactivity and overall grade percentage.

Basierend auf Ihren Einstellungen werden Teilnehmer mit Warnungen im Kursaktivitätsbericht hervorgehoben. Sie erhalten auch Benachrichtigungen in der Aktivitätenliste, wenn für neue Teilnehmer Warnungen angezeigt werden.

Alert settings options from the Course Activity report

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihre Warnungen anzupassen:

  • Wenn die Gesamtbewertung eines Teilnehmers unter einen bestimmten Prozentsatz fällt 
  • Wenn die Anzahl der verpassten Fälligkeitstermine eines Teilnehmers eine bestimmte Menge übersteigt 
  • Wenn die Anzahl der Tage seit dem letzten Zugriff eines Teilnehmers über einer bestimmten Menge liegt 

Warnungen für Tage seit dem letzten Zugriff sind standardmäßig auf 15 Tage Teilnehmerinaktivität festgelegt. Sie können die Warnbenachrichtigungen jedoch für jeden Kurs anpassen. Es gibt keine Standardeinstellungen für das Senden von Benachrichtigungen für Gesamtbewertungen oder verpasste Fälligkeitstermine. 

Um Warnungen zu entfernen, lassen Sie die Warnungsfelder leer

Sie können auch auswählen, ob Teilnehmer in ihrer Aktivitätenliste Warnungen basierend auf Ihren Einstellungen zur niedrigen Gesamtbewertung und den Tagen seit dem letzten Zugriff erhalten.

Teilnehmer erhalten keine Benachrichtigungen basierend auf den Einstellungen für warnungsbasierte Benachrichtigungen zu verpassten Fälligkeitsdaten für den Kurs. Wenn ein Teilnehmer Benachrichtigungen bei verpassten Fälligkeitsdaten aktiviert, werden Warnungen für jedes Inhaltselement gesendet.


Warnungsmarkierungen

Teilnehmer mit Warnungen sind im Kursaktivitätsbericht mit Markierungen gekennzeichnet. So können Sie Teilnehmer mit Schwierigkeiten identifizieren, selbst in größeren Kursen. 

Tabellenansicht 

In der Tabellenansicht befinden sich Markierungen neben den Teilnehmern, die die Warnungsbedingungen erfüllen, die Sie für die Gesamtbewertung, für verpasste Fälligkeitsdaten und die Tage seit dem letzten Zugriff festgelegt haben. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Markierung, um den Warnungstyp anzuzeigen.

The Course Activity table view, showing alert flags for overall grade and days since last activity, as well as the filter dropdown with alert options

Sie können die Teilnehmerliste nach Warnungen filtern und sich auf die Teilnehmer konzentrieren, die mehr Aufmerksamkeit benötigen, und ihnen bei Bedarf eine Nachricht senden. Es gibt drei Filteroptionen:

  • Alle Teilnehmer
  • Teilnehmer mit Warnungen
  • Teilnehmer ohne Warnungen

Im CSV-Download zeigen die Spalten „Niedrige Gesamtnote“, „Verpasste Fälligkeitsdaten“ und „Letzter Zugriff“ an, wenn ein Teilnehmer eine Warnung aufweist.

The CSV output of the Course Activity report, with alerts for overall grade and last date of access highlighted

Streudiagramm

Im Streudiagramm werden Teilnehmer, für die mindestens eine Warnung vorliegt, als violetter Punkt angezeigt. Klicken Sie auf den Punkt, um weitere Informationen zum Teilnehmer anzuzeigen. Im Abschnitt „Warnungen“ werden alle Warnungen aufgeführt, die den ausgewählten Teilnehmer betreffen.

The Course Activity Related to Grades scatter plot, showing a student (Cami) with an alert for days since last access

Aktivitätenliste

In der Aktivitätenliste erhalten Sie jedes Mal eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Teilnehmer Ihre Warnbedingungen erfüllt. Sie können in der Zusammenfassungsmeldung sehen, für wie viele Teilnehmer eine Warnung wegen einer niedrigen Gesamtbewertung, verpassten Fälligkeitsdaten oder Tage seit dem letzten Zugriff vorliegt. 

Wenn Sie die Benachrichtigung in Ihrer Aktivitätenliste auswählen, werden Sie zum Kursaktivitätsbericht weitergeleitet. Der Bericht ist bereits nach Teilnehmern mit Warnungen gefiltert.

Die Zusammenfassung der Teilnehmerwarnungen in der Aktivitätenliste ist nur für Kurse mit mindestens 10 bis zu 2000 Teilnehmern verfügbar. Kurse mit Anmeldungen außerhalb dieses Bereichs erhalten keine Benachrichtigungen. In der Aktivitätenliste werden erst dann Warnungen angezeigt, wenn der Kurs mindestens zwei Wochen lang aktiv war.

Several student warnings in the activity stream

Sie erhalten außerdem eine Benachrichtigung zu Beginn des Kurses, wenn genügend Aktivitäts- und Bewertungsdaten vorhanden sind, um Warnungen zu erhalten. 

Damit diese Warnungen gesendet werden können, müssen mindestens 50 % der Teilnehmer mindestens ein bewertetes Element aufweisen und der jeweilige Teilnehmer muss in der letzten Woche mindestens dreißig Minuten aktiv gewesen sein. 

Notification on the activity stream for student activity and grades

Sie können diese Benachrichtigungen in Ihren Einstellungen für die Aktivitätenliste ein- oder ausstellen. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen unter Teilnehmerwarnungen, um die Warnungen zum Kursaktivitätsbericht anzupassen. Das Kontrollkästchen links von Teilnehmerwarnungen gilt für alle Benachrichtigungen. Öffnen Sie dieses Fenster, indem Sie oben auf der Seite mit der Aktivitätenliste auf die Schaltfläche Einstellungen klicken.

The Performance Alerts section of the Notification settings on the Activity Stream.

Benachrichtigungsinformationen

Die folgende Tabelle richtet sich an Administratoren und Kursleiter. In der Tabelle werden die Systemeinstellungen des Administrators mit den entsprechenden Einstellungen für die Aktivitätenliste des Kursleiters und den entsprechenden Benachrichtigungsmeldungen abgeglichen, einschließlich der Regeln für das Auslösen der Warnung.

Ein nächtlicher Prozess erkennt, ob es neue Teilnehmer mit Warnungen gibt, und sendet Ihnen eine Benachrichtigung mit einer Zusammenfassung der Teilnehmerwarnungen im Kurs. 

Eine Teilnehmerwarnung könnte beispielsweise 5 Teilnehmer mit Warnungen für den letzten Zugriff, 3 Teilnehmer mit Warnungen für niedrige Gesamtbewertungen und 10 Teilnehmer mit Warnungen für verpasste Fälligkeitsdaten umfassen.

Diese Tabelle richtet sich an Administratoren und Kursleiter. Die Tabelle ordnet die Systemeinstellungen den Einstellungen für die Aktivitätenliste mit Regeln zum Auslösen der Warnung zu.
Einstellung für AdministratorbenachrichtigungEinstellung für AktivitätenlisteBenachrichtigungRegeln
Teilnehmeraktivität verfügbarWenn Aktivitätsdaten verfügbar sind, identifizieren Sie Teilnehmer, die teilnehmen oder möglicherweise Hilfe benötigen

Überprüfen Sie die Teilnehmeraktivitäten für diesen Kurs.

 Aktivitätsdaten können dabei helfen, Teilnehmer zu identifizieren, die sich beteiligen oder möglicherweise Hilfe benötigen.

Mindestens 50 % der Teilnehmer, die zu einem Kurs angemeldet sind, müssen mindestens ein bewertetes Element aufweisen.

Diese Benachrichtigung wird nur einmal pro Kurs gesendet.

Teilnehmer-Bewertungsdaten verfügbarWenn Notendaten verfügbar sind, vergleichen Sie Noten mit Aktivitätsniveaus

Überprüfen Sie die Teilnehmeraktivitäten und Bewertungen für diesen Kurs. 

Vergleichen Sie die Bewertungen der Teilnehmer mit ihren Aktivitätsniveaus.

Der Mittelwert der Aktivität für Teilnehmer im Kurs muss in der vergangenen Woche mindestens 30 Minuten betragen.

Diese Benachrichtigung wird nur einmal pro Kurs gesendet.

Warnung für letzten Teilnehmerzugriff für KursleiterWarnung für letzten ZugriffTeilnehmerwarnungen: 1 Warnung für letzten ZugriffEs gibt mindestens 1 Teilnehmer mit einer neuen Warnung für den letzten Zugriff. Diese Warnung ist darauf zurückzuführen, dass sich ein Teilnehmer nicht innerhalb einer von Ihnen festgelegten Anzahl von Tagen bei Ihrem Kurs angemeldet hat.
Warnung bei niedriger Gesamtbewertung für KursleiterNiedrige GesamtbewertungTeilnehmerwarnungen: 1 Warnung bei niedriger GesamtbewertungEs gibt mindestens 1 Teilnehmer mit einer neuen Warnung für eine niedrige Gesamtbewertung. Diese Warnung ist darauf zurückzuführen, dass die Gesamtbewertung eines Teilnehmers unter einen bestimmten von Ihnen festgelegten Prozentsatz gefallen ist.
Benachrichtigung über verpasste Fälligkeitsdaten von Teilnehmern für KursleiterWarnung bei verpassten FälligkeitsdatenTeilnehmerwarnungen: 1 Warnung über verpasstes Fälligkeitsdatum

Es gibt mindestens 1 Teilnehmer mit einer neuen Warnung bei verpassten Fälligkeitsdaten. Dies liegt daran, dass ein Teilnehmer mehr Fälligkeitstermine verpasst hat, als Sie festgelegt haben.

Detaillierte Regeln für diese Warnung finden Sie im Thema „Anzahl verpasster Fälligkeitstermine“. 

Für Administratoren: Diese Funktion ist für alle Kurse verfügbar. Es sind keine Konfigurationen erforderlich.


Informationen zur Anzahl verpasster Fälligkeitstermine

Anhand der Anzahl verpasster Fälligkeitstermine können Sie feststellen, ob Ihre Teilnehmer ihre Arbeit rechtzeitig einreichen. Teilnehmer, die Ihren Einstellungen für die Anzahl der verpassten Fälligkeitstermine entsprechen, werden in der Tabelle und im Streudiagramm des Kursaktivitätsberichts, in der heruntergeladenen CSV-Datei und in Ihrer Aktivitätenliste angezeigt. Sie erhalten täglich Benachrichtigungen in der Aktivitätenliste für neue Teilnehmer, die mit der Warnung über die Anzahl verpasster Fälligkeitstermine übereinstimmen. 

Verpasste Fälligkeitstermine werden unter den folgenden Umständen gezählt, wenn ein Teilnehmer nicht vor dem Fälligkeitsdatum einreicht: 

  • Bewertungen, einschließlich Gruppen- und formativer Bewertungen 
  • Bewertungen, bei denen die Option „Einreichungen offline sammeln“ aktiviert ist – wenn Sie einen Versuch erstellen und das Datum und die Uhrzeit der Einreichung nach dem Fälligkeitsdatum eingeben 
  • Bewertungen mit ausgewählter Option „Namen der Teilnehmer ausblenden“ – Sie erhalten erst dann Benachrichtigungen, wenn alle Einreichungen der Teilnehmer bewertet wurden und die Namen der Teilnehmer eingeblendet werden 
  • Diskussionen und Tagebücher, die in SCORM-Paketen bewertet werden, wobei die Option „Einzelne SCOs benoten“ in den SCORM-Einstellungen ausgewählt ist 
  • Andere Funktionen von Drittanbietern wie LTI und Respondus

 Ausnahmen von der Anzahl der verpassten Fälligkeitsdaten: 

  • Bei Teilnehmern mit Ausnahmen beim Fälligkeitsdatum werden die Einreichungen nie als verspätet angezeigt. 
  • Für Teilnehmer mit einer Ausnahme für das Fälligkeitsdatum gilt nur dann ein verpasstes Fälligkeitsdatum, wenn die Ausnahme für das Fälligkeitsdatum verstrichen ist und keine Einreichung vorliegt. 
  • Bei Teilnehmern mit einer Befreiung werden die Arbeiten nie als verspätet angezeigt. Für Teilnehmer mit einer Befreiung werden in der ausgenommenen Aktivität keine Fälligkeitsdaten verpasst. 
  • Ausgeblendete Inhalte mit einem Fälligkeitsdatum oder Inhalte mit Datums-, Uhrzeit- oder Leistungsfreigabebedingungen sind in der Anzahl verpasster Fälligkeitsdaten enthalten. 
  • Inhalte mit einem Fälligkeitsdatum und Freigabebedingungen für einzelne Kursmitglieder oder Gruppen gelten nur für die Teilnehmer oder Gruppen, die in der Bedingung enthalten sind und das Fälligkeitsdatum verpasst haben. 
  • Neue Elemente, die mit einem Fälligkeitsdatum zum Bewertungsbericht hinzugefügt werden, werden nicht in die Anzahl verpasster Fälligkeitsdaten einbezogen. 

Für Administratoren: Im Administratorbereich gibt es eine Konfigurationsoption für die Anzahl verpasster Fälligkeitstermine mit dem Namen „Metrik für verpasste Fälligkeitsdaten und Warnung im Kursaktivitätsbericht enthalten“. Der Standardwert ist ein (ON). Wenn die Option für verpasste Fälligkeitsdaten deaktiviert ist, werden im Kursaktivitätsbericht weiterhin die Gesamtbewertung, die Stunden im Kurs und die Tage seit dem letzten Zugriff angezeigt.