Diese Informationen gelten nur für die Original-Kursansicht. Ihre Institution legt fest, welche Tools verfügbar sind.

In der Original-Kursansicht können Sie Tests, Umfragen und Pools exportieren und importieren, die Sie in anderen Kursen verwenden oder für andere Kursleiter freigeben können.

Importierte Test sind beim der Pool-Erstellung im Abschnitt „Tests“ verfügbar.

Sie können Tests, Umfragen und Pools als ZIP-Dateien exportieren, die Sie oder andere Kursleiter in andere Kurse importieren können.

Darüber hinaus können Sie Testdatenbanken und Fragenpools von Ihrem Lehrbuchverlag importieren. Suchen Sie auf der Website Ihres Verlags nach Anweisungen zum Exportieren und Speichern von Fragen in einem Format, das in Blackboard Learn importiert werden kann.

Importieren eines Tests, einer Umfrage oder eines Pools

  1. Blenden Sie im Steuerungsfenster den Abschnitt Kurs-Tools ein und wählen Sie Tests, Umfragen und Pools aus.
  2. Wählen Sie auf der Seite Tests, Umfragen und Pools das Element aus, das Sie importieren möchten (z. B. Pools).
  3. Wählen Sie Importieren.
  4. Suchen Sie auf der Seite Import nach der Datei auf Ihrem Computer oder im Datei-Repository Ihres Kurses: Kursdateien oder die Content Collection.
  5. Wählen Sie Senden aus.

Exportieren eines Tests, einer Umfrage oder eines Pools

  1. Wählen Sie im Menü eines Tests, einer Umfrage oder eines Pools die Option Exportieren aus.
  2. Wählen Sie im Popup-Fenster OK, um die Datei zu speichern.

Wenn Ihre Institution Zugriff auf die Content-Management-Funktionen hat, werden im Menü zwei Exportoptionen angezeigt. Um die Datei auf Ihrem Computer zu speichern, wählen Sie Auf lokalen Computer exportieren aus. Um die Datei in der Content Collection zu speichern, wählen Sie In Content Collection exportieren aus.


Fehlerbehebung

Sie können Tests, Umfragen und Pools nur als ZIP-Dateien importieren, die aus Blackboard Learn exportiert wurden.

Tests und Umfragen, die von anderen Personen, in anderen Institutionen oder in älteren Versionen von Blackboard Learn erstellt wurden, können importiert werden, wenn sie das richtige Format aufweisen.

QTI Packages


About QTI packages

Instructors and course builders may rely on third-party content to build their curriculum and complement materials such as textbooks. To help ensure compatibility, publishers and other content creators develop this material using industry standards.

Industry standards ensure that learning management systems are ready and able to process this content. The IMS Global Learning Consortium established the Question and Test Interoperability (QTI) standard to support compatibility between questions and a course, regardless of the learning management system.

If your institution uses a newer release of Blackboard Learn, you can import and export QTI packages to use in your assessments.

Questions imported from a QTI package are supported in the Original Course View only.

What’s supported in a QTI package?

  • Blackboard Learn supports certain questions types in a QTI package: True/False, Multiple Choice, Multiple Answer, Fill in the Blank, and Essay.
  • If a question contains embedded media, HTML 5 and HTML object tags are imported. HTML5 is exported.
  • Question metadata such as tags, categories, and alignments aren’t supported and aren't imported or exported.
  • Questions using the optional QTI response processing are skipped and not imported.
  • When question configuration options don’t match, Blackboard Learn prioritizes fidelity of the question and answer text over settings. For example, some exam systems allow differing partial credit allocations to be set per possible answer response, whereas Blackboard Learn maintains a list of correct answers. In this case, all answer options are imported as correct so they can be reviewed for continued applicability in Blackboard Learn.

Because different assessment tools have different features and varying media, HTML, and equation handling capabilities, you should always review and test questions after transfer between solutions.


Import a QTI package

You’ll need to import QTI packages into your course as question pools. After you import the questions, you can use them in assessments.

  1. In your course, go to Course Tools > Tests, Surveys, Pools > Pools.
  2. Select Import QTI 2.1 Package.
  3. Browse your computer or the Content Collection to locate the QTI package.
  4. Select Submit.
  5. After Blackboard Learn processes the package, you’ll see a status page to show the results. Select OK to return to the Pools page.

You can edit the questions in the pool. When you're ready, use the questions in a test.

Use questions in a test

Now that you’ve imported a QTI package, you can use the questions in a test. To build a test with questions in a pool:

  1. In your course, go to Course Tools > Tests, Surveys, Pools > Tests.
  2. Select Tests > Build Test.
  3. Type a name and optional description or instructions. Select Submit.
  4. In the Reuse Questions menu, select Find Questions.
  5. You’re brought to a library of test questions in your course, including those in pools. Select the pool created from the QTI package import.
  6. Select the questions you want to use and select Submit.
  7. The questions are added to your test.

Export a QTI package

Just like they’re imported into Blackboard Learn, QTI packages are exported as question pools. You need to move questions from an assessment to a question pool to export the QTI package.

  1. You can build a pool with questions from any assessments in your course.
  2. After you build the pool, return to the Pools page.
  3. In the pool’s menu, select Export QTI 2.1 Package.
  4. The package downloads to your computer as a ZIP file.

ULTRA: Fragen importieren

Sie haben die Möglichkeit, ZIP-Dateien mit Fragenpools aus der Original-Kursansicht in Ihren Ultra-Kurs zu importieren. Die Fragenpools aus Original-Kursen werden nach der Konvertierung als Fragensammlungen angezeigt. Nicht unterstützte Fragentypen werden entfernt.

Öffnen Sie auf der Seite Kursinhalt das Menü neben dem Link Im Batchverfahren bearbeiten. Wählen Sie zunächst Inhalte importieren und Kurs importieren und anschließend die ZIP-Datei aus, die von Ihrem Computer hochgeladen werden soll. Auf der Seite Kursinhalt wird in einer Nachricht angezeigt, dass die Inhalte importiert werden. Wenn Sie nur Fragen importieren, werden die Inhalte auf der Seite Kursinhalt jedoch nicht angezeigt. Sie können nur auf der Seite Fragen wiederverwenden auf die importierten Fragen zugreifen.


ULTRA: Wiederverwenden von Fragen und Kurskonvertierung

Ihre Fragenpools aus Original-Kursen werden nach der Konvertierung als Fragensammlungen angezeigt. Nicht unterstützte Fragentypen werden entfernt. Sie können nur auf der Seite Fragen wiederverwenden auf die Fragensammlungen zugreifen.

Beim Konvertieren eines Original-Kurses in einen Ultra-Kurs werden zwei Dezimalstellen übertragen.