Diese Informationen gelten nur für die Original-Kursansicht. Ihre Institution legt fest, welche Tools verfügbar sind.

Bei Fragen mit Berechnung (numerisch) erhalten die Teilnehmer Fragen, die eine numerische Antwort erfordern. Die Frage muss keine mathematische Formel sein. Sie können auch eine Textfrage bereitstellen, die eine numerische Antwort erfordert. Fragen mit Berechnung (numerisch) ähneln Lückentexten mit einer Zahl als richtige Antwort.

Beispiel:

Falls die durchschnittliche Körpertemperatur unter normalen Bedingungen zwischen 37,5 ºC und 36,5 ºC liegt; wie hoch ist dann die durchschnittliche Körpertemperatur in Fahrenheit?

Sie können entweder eine exakte numerische Antwort oder eine Antwort und einen zulässigen Bereich angeben.

Rechenfragen (numerisch) werden automatisch benotet.

Antworten auf diese Rechenfragen müssen numerisch sein, z. B. „42“ statt „zweiundvierzig“).


Rechenfrage (numerisch) erstellen

  1. Rufen Sie einen Test, eine Umfrage oder einen Pool auf. Wählen Sie aus dem Menü Frage erstellen die Option Berechnung (numerisch) aus.
  2. Geben Sie den Fragentext und die richtige Antwort ein. Bei diesem Wert muss es sich um eine Zahl handeln.
  3. Geben Sie den Antwortbereich ein. Wenn die Teilnehmer eine exakte Antwort eingeben müssen, um Punkte zu erhalten, geben Sie 0 ein. Alle Werte, die sich um weniger als den unter Antwortbereich angegebenen Wert von der richtigen Antwort unterscheiden, werden als richtig gekennzeichnet.
  4. Optional können Sie Feedback für richtige und falsche Antworten eingeben.
  5. Wählen Sie Senden und weitere erstellen oder Senden aus, um die Frage zum Test hinzuzufügen.