Einfaches Organisieren, Verwalten und Überwachen von virtuellen Gruppen, unabhängig von ihrer Größe

Auf der Seite Gruppen können Sie auf alle Gruppen, Gruppensätze und Benutzer zugreifen. Sie können zudem folgende Aufgaben durchführen:

  • Gruppen und Gruppenzugehörigkeiten importieren und exportieren
  • Spalten sortieren, globale Aktionen zum Löschen von Gruppen durchführen und intelligente Notencenteransichten für eine oder mehrere Gruppen erstellen
  • Sie können optional die Tool-Verfügbarkeit für alle Gruppen verwalten.

Menü „Optionen anzeigen“

Im Menü Optionen anzeigen können Sie unterschiedliche Arten von Gruppeninformationen anzeigen.

Beispielsweise können Sie festlegen, welche Gruppen Zugriff auf bestimmte Tools haben. Sie können die Verfügbarkeit von Tools für Gruppen aktivieren bzw. deaktivieren. Aktivieren Sie das Häkchen in der Spalte eines Tools, um die Verfügbarkeit des Tools aufzuheben; ein X wird angezeigt. Wählen Sie das X in der Spalte eines Werkzeugs aus, um dessen Verfügbarkeit zu aktivieren. Daraufhin wird ein Häkchen angezeigt.

Menü „Globale Aktionen“

Im Menü Globale Aktionen können Sie im Notencenter intelligente Ansichten für jede Gruppe erstellen. Eine intelligente Ansicht zeigt nur Spalten an, die eine Reihe von Kriterien erfüllen, und wird gespeichert, um jederzeit wieder verwendet zu werden. Wenn ein Notencenter viele Teilnehmer und Spalten enthält, können Sie Daten mit Hilfe der intelligenten Ansichten schnell finden. Sie können auch die Option für globale Aktionen wählen, um mehrere Gruppen zum Löschen auszuwählen.

Mehr zu intelligenten Ansichten


Seite „Alle Benutzer“

Auf der Seite Alle Benutzer können Sie sehen, zu welchen Gruppen Teilnehmer gehören, Benutzer suchen, mehrere Benutzer zu einer Gruppe hinzufügen und Benutzer aus Gruppen löschen.


Gruppen verwalten

Auf der Listenseite Gruppen können Sie Gruppen sowohl erstellen als auch bearbeiten und verwalten.

Über die Menüs der einzelnen Gruppen kann schnell auf die Homepage und Gruppen-E-Mail der jeweiligen Gruppe zugegriffen werden. Sie können auch auf die Optionen zugreifen, um Gruppeneigenschaften zu bearbeiten, Gruppen zu löschen und intelligente Ansichten zu erstellen.

Wenn Sie eine Gruppe bearbeiten, können Sie Mitglieder hinzufügen oder ändern sowie den Namen, die Verfügbarkeit und die Tools der Gruppe ändern.

Sie können zulassen, dass Teilnehmer eigene Gruppen mit persönlicher Anmeldung erstellen. Klicken Sie auf der Seite Gruppen in der Aktionsleiste auf Gruppeneinstellungen und treffen Sie Ihre Auswahl.


Löschen einer Gruppe

Mit dieser Option können Sie nicht mehr benötigte Gruppen löschen.

Sie können alle gruppenbezogenen Notenspalten im Notencenter beibehalten, wie beispielsweise benotbare Gruppen-Blogs, Tagebücher oder Wikis. Deaktivieren Sie auf der Seite Löschen bestätigen die Kontrollkästchen für Spalten, die Sie beibehalten müssen.


Gruppen-Tools

Die Teilnehmer können auf der Gruppen-Homepage auf die von Ihnen hinzugefügten Tools zugreifen. Die Gruppen-Tools stehen nur Ihnen und den Gruppenmitgliedern zur Verfügung. Wenn die Gruppen-Blogs und -Wikis über die Kursseite Tools aufgerufen werden, sind sie jedoch für alle Kursteilnehmer verfügbar.

Verfügbare Gruppen-Tools

  • Collaborate Ultra: Sie und die Mitglieder einer Gruppe können Inhalte freigeben und das Whiteboard verwenden sowie Aufzeichnungen aufnehmen.
  • Gruppen-Blog: Die zur Gruppe gehörenden Mitglieder können dem Gruppen-Blog Einträge und Kommentare hinzufügen, um Ideen auszutauschen. Sie können Gruppen-Blogs benoten.
  • Diskussionsplattform für Gruppe: Gruppenmitglieder können sowohl als Gruppe kommunizieren als auch ihre eigenen Foren erstellen und verwalten.
  • E-Mail: Das Tool zum Senden von E-Mails sorgt für eine schnelle und effektive Kommunikation zwischen den Gruppenmitgliedern.
  • Dateiaustausch: Mit diesem Tool können Sie und Gruppenmitglieder Dokumente in den Gruppenbereich hochladen und Dateien löschen, egal wer diese hinzugefügt hat. Dieses Tool ist nur für Gruppen verfügbar.
  • Gruppentagebuch: Die Mitglieder einer Gruppe können ihre Gedanken untereinander austauschen und mit dem Kursleiter kommunizieren. Sie können Gruppentagebücher benoten.
  • Gruppenaufgaben: Die Mitglieder einer Gruppe können die Arbeitslast in Aufgaben unterteilen und an die gesamte Gruppe verteilen. Jeder Aufgabe werden ein Status und ein Fälligkeitsdatum zugewiesen, damit die Mitglieder dies nachverfolgen können. Gruppenmitglieder können die der Gruppe zugewiesenen Aufgaben mit Hilfe der Tools für Gruppenaufgaben und Kursaufgaben anzeigen. Andere Kursteilnehmer und Sie selbst können Aufgaben von Gruppen, bei denen sie nicht angemeldet sind, im Tool für Kursaufgaben nicht anzeigen.
  • Gruppen-Wiki: Verwenden Sie Wikis, um für die Gruppenmitglieder einen interaktiven Bereich zu schaffen, in dem sie Inhalte anzeigen, veröffentlichen und bearbeiten können. Sie können Gruppen-Wikis benoten.

Nachdem ein Gruppen-Blog, ein Tagebuch oder ein Wiki zur Benotung festgelegt wurde, kann diese Einstellung nicht rückgängig gemacht werden.


Gruppen-Link zum Kursmenü hinzufügen

Sie können in Ihrem Kurs Links zu Gruppen hinzufügen, um Teilnehmern den Zugriff auf ihre Gruppen zu erleichtern.

Jeder neue Kurs hat im Kursmenü standardmäßig einen Gruppen-Link. Wenn Sie den Gruppen-Link bereits gelöscht haben, können Sie den Link erneut hinzufügen. Sie können den Namen des Links auch anpassen.

  1. Wählen Sie das Symbol Menüelement hinzufügen oberhalb des Kursmenüs aus, um auf das Menü zuzugreifen.
  2. Wählen Sie Tool-Link und geben Sie einen Namen ein.
  3. Wählen Sie im Menü Typ die Option Gruppen aus.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Für Benutzer verfügbar, wenn der Inhalt für die Teilnehmer bereit ist.
  5. Wählen Sie Senden aus.

Der neue Tool-Link wird unten im Kursmenü angezeigt. Verschieben Sie den Link durch Anklicken und Ziehen des Pfeilsymbols an eine neue Position. Sie können den Link verschieben, indem Sie ihn an die gewünschte Position ziehen oder das Tool zum Ändern der Reihenfolge mit Hilfe der Tastatur verwenden.


Einen Gruppenlink einem Kursbereich hinzufügen

Sie können Kursbereichen, wie z. B. Inhaltsbereichen und Ordnern, manuell Links zu einzelnen Gruppen und Anmeldeformularen hinzufügen.

Angenommen, Sie richten einen Inhaltsbereich mit allen Inhalten und Tools ein, die die Teilnehmer für die Woche benötigen. Nachdem sie die Wochenlektüre gelesen und die Bildschirmpräsentation angesehen haben, können die Teilnehmer auch auf das Gruppen-Tool zugreifen, um die Gruppenübung abzuschließen. Die Teilnehmer können alle für die Woche erforderlichen Aktivitäten an einem zentralen Ort im Kurs abschließen.

Wenn Sie einem Inhaltsbereich einen Link zu einer bestimmten Gruppe hinzufügen, können alle Teilnehmer den Link sehen. Teilnehmer, bei denen es sich nicht um Mitglieder der Gruppe handelt, haben keinen Zugriff auf die Gruppen-Homepage.

So fügen Sie einen Gruppen-Link zu einem Kursbereich hinzu:

  1. Rufen Sie den Inhaltsbereich auf, dem Sie einen Gruppen-Link hinzufügen möchten, z. B. den Inhaltsbereich Woche 2.
  2. Wählen Sie Werkzeuge > Gruppen aus.
  3. Wählen Sie auf der Seite Link erstellen: Gruppe den Linktyp aus: Gruppenseite, zu einer Gruppe oder zu einem Gruppensatz. Wenn Sie eine Gruppe oder einen Gruppensatz verlinken möchten, wählen Sie das gewünschte Element aus der Liste aus und wählen Sie Weiter.
  4. Geben Sie auf der nächsten Seite mit dem Titel Link erstellen: Gruppe die Linkinformationen ein, um festzulegen, wie diese im Inhaltsbereich angezeigt werden. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus und klicken Sie auf Senden.
  5. Der Link zur Gruppenseite wird im Inhaltsbereich angezeigt.

ULTRA: Gruppen und Zugehörigkeit verwalten

Nachdem Sie eine Gruppen oder einen Gruppensatz erstellt haben, können Sie einzelne Gruppen hinzufügen oder löschen und die Teilnehmerzugehörigkeit verwalten. Sie können auch Gruppennamen bearbeiten und Nachrichten an Ihre Gruppen senden, um die Zusammenarbeit zu starten!

Weitere Informationen zum Verwalten einzelner Gruppen

Weitere Informationen zum Verwalten der Teilnehmerzugehörigkeit