Diese Informationen gelten nur für die Original-Kursansicht. Ihre Institution legt fest, welche Tools verfügbar sind.

Sie können eine CSV-Datei (kommagetrennt) mit Ihren vorhandenen Gruppen und Gruppenmitgliedern exportieren, nach Bedarf offline neu organisieren und dann die Gruppen in Blackboard Learn importieren.

Verwenden Sie auf der Seite Gruppen die Import- und Exportfunktion, um neue Benutzer und Gruppen hinzuzufügen. Benutzer und Gruppen können jedoch nicht gelöscht werden. Auch können Sie Ihrem Kurs während dieser Vorgänge keine neuen Benutzer hinzufügen.

Gruppen exportieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Gruppen zu exportieren.

  1. Navigieren Sie im Kurs zur Seite „Gruppen“.
  2. Wählen Sie die Gruppen aus, die Sie exportieren möchten.
  3. Wählen Sie oben auf der Seite die Option Exportieren aus.
  4. Wählen Sie auf der Seite Gruppen und Mitglieder exportieren die zu exportierenden Elemente aus:
    • Nur Gruppen
    • Nur Gruppenmitglieder
    • Gruppen und Gruppenmitglieder
  5. Wählen Sie Senden aus.
  6. Wenn das System die Verarbeitung der CSV-Dateien abgeschlossen hat, wird der Export per E-Mail an Sie gesendet.

Gruppen importieren

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Gruppen zu importieren.

  1. Navigieren Sie im Kurs zur Seite Gruppen.
  2. Um Gruppenmitglieder zu importieren, wählen Sie unter Gruppenmitglieder importieren die Option Computer durchsuchen und suchen Sie die Datei, die Sie hochladen möchten.
  3. Um Gruppen zu importieren, wählen Sie unter Gruppen importieren die Option Computer durchsuchen und ermitteln Sie die Datei, die Sie hochladen möchten.
  4. Wählen Sie die Gruppen-Tools aus, auf die jede Gruppe Zugriff haben soll. Voreingestellte Verfügbarkeitseinstellungen für Tools können überschrieben werden.
  5. Wählen Sie Senden aus.

CSV-Beispieldateien

Laden Sie die folgenden CSV-Dateien herunter, um sie als Beispiele bei der Formatierung Ihrer eigenen Dateien zu verwenden:


Gruppencodes

Gruppencodes sind eindeutige Kennungen, die strikt für Importzwecke verwendet werden. Sie können auf der Benutzeroberfläche eine Spalte mit den Gruppencodes einblenden, aber Sie können auf die Gruppencodes nicht über Ihren Kurs zur Bearbeitung zugreifen.

Gruppencodes werden auch in heruntergeladenen CSV-Dateien angezeigt. Sie können die Gruppencodes in der CSV-Datei bearbeiten, wenn Sie vorhandene Benutzer in eine Gruppe importieren. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die Benutzer der richtigen Gruppe hinzugefügt werden. Gruppencodes sind erforderlich, um eine Methode für die Identifikation jeder Gruppe bereitzustellen, falls Gruppen denselben Namen haben.

Verwenden Sie auf der Seite Gruppen die Option Optionen anzeigen, um die Spalte Gruppencode ein- bzw. auszublenden.