Ein Importpaket für einen Kurs ist eine ZIP-Datei mit exportierten Kursinhalten. Wenn Sie ein Kurspaket in einen vorhandenen Kurs importieren, wird sein Inhalt in den vorhandenen Kurs kopiert. Importpakete umfassen keine Teilnehmeranmeldungen oder -daten, wie Diskussionsaktivitäten und Noten.

Laden Sie keine exportierten Kurspakete hoch, die Sie bearbeitet haben, nachdem sie erstellt und heruntergeladen wurden. Wenn Sie die ZIP-Datei öffnen und Dateien im exportierten Kurspaket ändern, kann das beim Import des Kurses zu einem instabilen und unvorhersehbaren Verhalten führen.

Kurspaket importieren

Das kommt Ihnen nicht vertraut vor? Sehen Sie sich in der „Ultra“-Hilfe Informationen zum Importieren von Inhalten an.

Steuerungsfenster > Pakete und Funktionen > Paket importieren/Protokolle anzeigen > Paket importieren

Suchen Sie auf der Seite Paket importieren nach dem Kurspaket auf Ihrem Computer. Wählen Sie die einzuschließenden Kursmaterialien aus und wählen Sie „Senden“.

Informationen zu Inhaltsbereichen

Inhalte aus den Inhaltsbereichen im Kursmenü, die im Paket denselben Namen haben wie im vorhandenen Kurs, werden zu demselben Inhaltsbereich hinzugefügt. Nichts wird aus dem Kurs gelöscht und durch Inhalte aus dem Paket ersetzt. Importierte Inhalte werden vorhandenen Inhalten im selben Inhaltsbereich hinzugefügt.

Informationen zu Diskussionsforen

Nehmen Sie Einstiegsbeiträge für jeden Diskussionsfaden in jedem Forum (anonym) oder nur Foren ohne Einstiegsbeiträge in die Kurskopie auf.

Informationen zu Kurslinks

Links zu Teilen eines Kurses, die nicht importiert werden, sind fehlerhaft, wenn sie im Zielkurs angezeigt werden. Wenn ein Inhaltsbereich beispielsweise einen Link zu einem Test enthält, Tests aber nicht kopiert werden, ist der Link im Zielkurs defekt.

Informationen zu delegierten Benotungen

Wenn Sie einen Kurs ohne Anmeldungen in einen vorhandenen Kurs importieren, wird die delegierte Einstellung für sämtliche vorhandenen delegierten Benotungsaufgaben aktiviert übertragen. Alle aktuellen Benutzer, die Abgleiche vornehmen können, sind auch für die Benotung aller übermittelten Übungen bestimmt.


Importprotokolle anzeigen

Steuerungsfenster > Pakete und Funktionen > Paket importieren/Protokolle anzeigen

Klicken Sie in der Spalte Name des Importprotokolls auf den Link zum Paket.

Sie können das Protokoll per E-Mail versenden oder herunterladen. Die einzelnen Protokolldetails können außerdem erweitert werden, um weitere Informationen anzuzeigen.


Common Cartridge-Pakete

Common Cartridge ist eine Initiative des IMS Global Learning Consortium. Diese Initiative unterstützt Kurspakete, die Sie über mehrere Learning Management-Systeme (LMS), wie Blackboard Learn, hinweg verwenden können.

Weitere Informationen zum Common Cartridge-Format


ULTRA: Kursinhalte importieren

Das kommt Ihnen nicht vertraut vor? Sehen Sie sich in der „Original“-Hilfe Informationen zum Importieren von Inhalten an.

Sie können ein Kurspaket aus einem früheren Kurs oder von einem anderen Kursleiter importieren. Beim Importieren wird der gesamte Inhalt in einem Vorgang übertragen. Sie können Inhalte aus der Original- oder Ultra-Kursansicht importieren.

Die Option Kopieren/Importieren steht für Kurse im Ultra-Vorschaumodus nicht zur Verfügung. Zurzeit können Sie Common Cartridge-Pakete nicht in die Ultra-Kursansicht importieren.

Sie haben aber die Möglichkeit, ZIP-Dateien mit Fragenpools oder andere Fragenressourcen aus der Original-Kursansicht in Ihren Ultra-Kurs zu importieren. Die Fragenpools aus Original-Kursen werden nach der Konvertierung als Fragensammlungen angezeigt.

Öffnen Sie auf der Seite Kursinhalt das Menü neben dem Link Im Batchverfahren bearbeiten. Wählen Sie zunächst Inhalte importieren > Kurs importieren und anschließend das Kurspaket aus, das von Ihrem Computer hochgeladen werden soll. Der gesamte Inhalt aus dem Paket wird in Ihren Kurs importiert. Der neue Inhalt wird am Ende der Inhaltsliste des Kurses angezeigt. Nicht importiert werden Teilnehmeranmeldungen oder -daten, zum Beispiel Diskussionsaktivitäten und Noten.

Sie können nur komprimierte Dateien importieren. Unterstützte Dateitypen sind ZIP und IMSCC.

Sie können auch Dateien aus dem Cloudspeicher importieren und Inhalte aus der Content Collection hinzufügen.

Möchten Sie einzelne Inhalte kopieren? Weitere Informationen zum Kopieren von Inhalten zwischen Ultra-Kursen.

Feld „Details importieren“

Wenn der Arbeitsablauf abgeschlossen ist und einige Elemente aus der Original-Kursansicht nicht in die Ultra-Kursansicht importiert werden konnten, wird eine Nummer innerhalb einer Liste angezeigt.

Wählen Sie den Nummernlink am unteren Bildschirmrand, um eine Liste der vom System gekennzeichneten Inhalte anzuzeigen. Es wird ein Feld mit Erklärungen zu jedem Element geöffnet.


ULTRA: Einen Kurs in CourseSites importieren

Die neue CourseSites-Version ermöglicht Lehrkräften auf der ganzen Welt den Zugriff auf die umfassende digitale Blackboard-Lernumgebung – inklusive Learn, Collaborate, Ally und unseren mobilen Anwendungen. Auf CourseSites können Sie das Ultra-Erlebnis testen und Onlinekurse abhalten – alles absolut kostenlos.

Sie können mit Ihren vorhandenen Original-Kursen in CourseSites experimentieren.

Weitere Informationen zu CourseSites

Weitere Informationen zum Import von Original-Kursen in CourseSites