Gruppenordner

Gruppenmitglieder arbeiten häufig gemeinsam an mehreren Dateien. Um Dokumente in der Content Collection an eine Gruppe freizugeben, müssen Sie einen Ordner erstellen, auf den alle Gruppenmitglieder zugreifen können. Sie müssen keinen Gruppenordner erstellen, damit Gruppenmitglieder miteinander arbeiten können, da es wahrscheinlich sinnvoller ist, einen spezifischen Ordner zu erstellen, in dem Dateien für die Gruppe freigegeben werden können.

Wenn ein Benutzer einen Gruppenordner erstellt hat, muss der Benutzer den anderen Gruppenmitgliedern die entsprechenden Berechtigungen erteilen. Wenn ein Kursleiter Gruppen im Kurs erstellt hat, können die Benutzer in einem einzigen Schritt den Ordner für alle Mitglieder einer Gruppe freigeben. Wenn Gruppenmitglieder von der Gruppe entfernt oder zu ihr hinzugefügt werden, gibt die Content Collection den Ordner automatisch für die bearbeiteten Gruppenmitglieder frei.


Einen Ordner an eine Kursgruppe freigeben

  1. Navigieren Sie in der Content Collection zu dem Ordner, der den Gruppenordner enthält.
  2. Wählen Sie die Symbole für die Berechtigungen des Gruppenordners. Oder wählen Sie im Ordnermenü Bearbeiten > Berechtigungen aus.
  3. Wählen Sie im Menü Bestimmte Benutzer nach Ort auswählen und anschließend Kursgruppe (oder Organisationsgruppe aus, wenn die Gruppe zu einer Organisation gehört).
  4. Die Seite zeigt alle Kursgruppen an, bei denen Sie angemeldet sind. Verwenden Sie die Kontrollkästchen, um eine oder mehrere Gruppen für die Freigabe des Ordners auszuwählen.
  5. Wählen Sie die passende Berechtigung aus. Um der Gruppe umfassende Berechtigungen zu erteilen, aktivieren Sie alle Kontrollkästchen.
  6. Wählen Sie Senden aus, um Ihre Arbeit zu speichern.

Einen Ordner an eine Benutzergruppe freigeben

Wenn Sie einen Ordner an eine Gruppe von Benutzern freigeben möchten, der sich außerhalb eines Kurses oder einer Organisationsgruppe befindet, müssen Sie Berechtigungen für jede Person zuweisen.

  1. Wählen Sie die Symbole für die Berechtigungen des Ordners. Oder wählen Sie im Ordnermenü Bearbeiten > Berechtigungen aus.
  2. Wählen Sie Bestimmte Benutzer auswählen aus.
  3. Geben Sie in das Feld Benutzername für jedes Gruppenmitglied den Benutzernamen ein (mehrere Namen durch Kommas trennen). Um nach unbekannten Benutzernamen zu suchen, wählen Sie Durchsuchen aus.
  4. Aktivieren Sie für diese Benutzer die Kontrollkästchen für die entsprechenden Berechtigungen. Um allen Mitgliedern der Gruppe umfassende Berechtigungen zu erteilen, aktivieren Sie alle Kontrollkästchen.
  5. Wählen Sie Senden aus, um Ihre Arbeit zu speichern.

Der Ersteller des Gruppenordners sollte alle Gruppenmitglieder über den Speicherort des Ordners informieren. Wenn Sie einen gemeinsamen Ordner erstellt haben, greifen Gruppenmitglieder am einfachsten und am schnellsten auf neue Ordner zu, wenn für jede Person eine Textmarke für den Ordner erstellt wird.

Textmarke für Gruppenordner erstellen

  1. Wählen Sie in der Content Collection unter Wechseln zu > Tools die Option Textmarke aus.
  2. Klicken Sie auf Textmarke erstellen.
  3. Benennen Sie die Textmarke und suchen Sie nach seinem Speicherort.
  4. Wählen Sie Senden aus.

Sobald die Textmarke erstellt wurde, können Sie die Textmarken im Content Collection-Menü für einen schnellen Zugriff auswählen. Der Ersteller des Gruppenordners kann über den Ordner mit seinem Benutzernamen direkt auf den Ordner zugreifen.

Benutzer können auch nach dem Gruppenordner suchen, indem sie im Bereich Tools die Option Suche auswählen.