Diese Informationen gelten nur für die Original-Kursansicht. Ihre Institution legt fest, welche Tools verfügbar sind.

Portfolios sind ein ungemein hilfreiches und leistungsstarkes Werkzeug für die akademische und berufliche Weiterentwicklung Mit ihrer Hilfe können die Benutzer Artefakte, also Beispiele für ihre im Lauf der Zeit absolvierte Arbeit, effizient zusammenstellen und organisieren. Mit Portfolios kann der Fortschritt zu bestimmten Zeitpunkten oder der Fortschritt insgesamt nachgewiesen werden. Portfolio-Autoren verfügen über leistungsstarke Tools, mit denen sie ihre Informationen in einem einheitlichen, personalisiertem Format anzeigen können.

Zugewiesene Portfolios

Sie können anfordern, dass Portfolios für Kursübungen übermittelt werden.

Erweitern Sie auf der Seite Übung erstellen die Option Übermittlungsdetails und klicken Sie auf Portfolioübermittlung. Wählen Sie optional eine Vorlage aus, die von den Teilnehmern in ihren Portfolioeinreichungen verwendet werden soll.

Portfolio-Snapshot-Einreichungen im Rahmen einer Aufgabe sind nicht in der Liste der freigegebenen Portfolio-Snapshots der Teilnehmer aufgelistet und können nicht wie andere Freigabeereignisse aufgehoben werden.


Zugewiesene Portfolios und Inline-Benotung

Wenn ein Teilnehmer ein Portfolio für eine Übung übermittelt hat, kann das Portfolio auf der Benotungsschnittstelle für die Übung angezeigt werden.

  1. Der Portfolio-Snapshot wird nicht über New Box View gerendert. Daher sind keine Anmerkungen direkt auf den Portfolio-Seiten möglich.
  2. Das Benotungsfeedback, die Rubrikergebnisse und das Rubrikfeedback in der Benotungsrandleiste ist von den Portfoliokommentaren getrennt. Diese Informationen werden unabhängig als Bestandteil des Aufgabenversuchs gespeichert, nicht als Teil des Portfolios bzw. Portfolio-Snapshots selbst.
  3. Von der Benotungsrandleiste können Sie ein Portfolio als ZIP-Paket mit HTML-Dateien herunterladen.
  4. Da Portfolios als Portfolio-Snapshots gespeichert werden, können Portfolios, die durch eine Übung übermittelt wurden, über Outcomes Assessment-Nachweisbewertung erfasst werden, genau wie die Übermittlung jeder anderen Übung.