Live-Untertitelung

Das Ultra-Erlebnis verfügt über eine Live-Untertitelungsfunktion. Diese soll hörgeschädigten Teilnehmern sowie Teilnehmern, deren Muttersprache eine andere als die des Moderators ist, den Zugang zur Lernerfahrung ermöglichen.

Spracherkennung von Live-Untertitelung wird derzeit nicht unterstützt.

Moderatoren müssen Teilnehmer als Schriftdolmetscher festlegen. Schriftdolmetscher geben das während einer Sitzung Gesagte ein. Andere Teilnehmer können die Eingaben in Echtzeit nachverfolgen. Sie können mehrere Schriftdolmetscher für unterschiedliche Sprachen einstellen.

Weitere Informationen zur Bestimmung eines Teilnehmers zum Schriftdolmetscher für Moderatoren

Die während der Live-Sitzung eingegebenen Untertitel werden in der Aufzeichnung der Sitzung miteinbezogen. Wenn während der Sitzung mehrere Untertitelspuren verfügbar sind, wird nur die erste Untertitelspur zur Aufzeichnung hinzugefügt.

Weitere Informationen zu Sitzungsaufzeichnungen für Teilnehmer


Die Schriftdolmetscherrolle

Als Schriftdolmetscher erstellen Sie Bildunterschriften für andere Teilnehmer in Ihrer Sitzung. Diese Rolle wird Ihnen von einem Moderator zugewiesen.

Es können mehrere Schriftdolmetscher für eine Sitzung bestimmt werden. Schriftdolmetscher sind im Feld „Teilnehmer“ durch ein Closed Caption(CC)-Symbol gekennzeichnet.

Die Live-Untertitelung wird in den Sprachen Japanisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell) und Koreanisch nicht unterstützt. In Browsern, die auf diese Sprachen eingestellt sind, wird beim Start ein Fehler angezeigt.

  1. Nachdem Sie von einem Moderator als Schriftdolmetscher festgelegt wurden, wird oben auf der Seite die Meldung „Sie können jetzt Untertitel für andere in dieser Sitzung bereitstellen“ angezeigt.
  2. Drücken Sie die Leertaste oder wählen Sie die Schaltfläche Teilnehmern Untertitel anzeigen, die mit Los geht's beschriftet ist.
  3. Nach Auswahl der Untertitelung wechselt der Fokus in das Bearbeitungsfeld Teilnehmern Untertitel bereitstellen. In diesem Feld wird der Platzhaltertext Untertitel eingeben angezeigt.
  4. Untertitel können nun in das Bearbeitungsfeld eingegeben werden.

Sobald Sie sich für die Bereitstellung von Untertiteln entscheiden, werden die Teilnehmer benachrichtigt, dass Untertitel verfügbar sind. Ihre Untertitel werden während der Eingabe in Echtzeit auf dem Bildschirm der Teilnehmer angezeigt.

Ihr Name ist standardmäßig Titel Ihrer Untertitel. Es empfiehlt sich, den Titel so zu ändern, dass er beim Lesen der Untertitel leicht wiedererkannt wird. Beispiel: „Untertitel“ oder „Spanische Untertitelung“.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Namen oben rechts im Untertitel-Bearbeitungsfeld.
  2. Drücken Sie die Leertaste oder wählen Sie die Schaltfläche Titel für Untertitel-Streaming bearbeiten: [Ihr Gastname].
  3. Löschen Sie Ihren Namen.
  4. Geben Sie einen neuen Titel in das Bearbeitungsfeld „Geben Sie einen neuen Namen für Untertitel-Streaming an. Drücken Sie zur Aktualisierung die Eingabetaste und zum Abbrechen die Escape-Taste.“ ein. Im Feld befindet sich der Platzhaltertext Titel für Untertitel-Streaming eingeben.
  5. Drücken Sie zur Aktualisierung die Eingabetaste.
  6. Der Fokus wechselt in das Bearbeitungsfeld Teilnehmern Untertitel bereitstellen. In diesem Feld wird der Platzhaltertext Untertitel eingeben angezeigt.

Sie sehen, dass der Inhalt freigegeben wird und möchten den Sprecher anzeigen? Wählen Sie das Bild im Bild aus, um den aktiven Sprecher anzuzeigen.


Untertitel anzeigen

Nachdem der Schriftdolmetscher die Funktion akzeptiert hat, wird die Nachricht „Für diese Sitzung sind Untertitel verfügbar. Möchten Sie Untertitel verwenden?“ oben auf der Seite angezeigt.

  1. Drücken Sie zur Anzeige der Untertitel die Leertaste oder wählen Sie die Schaltfläche Ja, Untertitel einschalten, die visuell als Ja dargestellt wird.
  2. Nachdem Sie auf Ja geklickt haben, wird das Bearbeitungsfeld [Titel für Untertitel-Streaming] Untertitel unten mittig auf der Seite aktiviert.

Wenn Sie die Untertitel deaktivieren möchten, drücken Sie die Leertaste oder wählen Sie die Schaltfläche Nein, danke, ohne Untertitel fortfahren, die visuell als Nein, danke dargestellt wird.

Schriftgröße der Untertitel ändern

  1. Gehen Sie vom Bearbeitungsfeld für die Untertitel zum Auswahlfeld Schriftgröße für Untertiteltext auswählen. Die Standardoption lautet Normal.
  2. Drücken Sie die Leertaste oder wählen Sie das Auswahlfeld Schriftgröße für Untertiteltext auswählen.
  3. Entscheiden Sie sich für eine der folgenden Optionen:
    • Sehr klein
    • Klein
    • Normal
    • Groß
    • Sehr groß
  4. Die Schriftgröße und die Größe des Untertitelfelds werden entsprechend angepasst.

Live-Untertitelung und für Chinesisch, Japanisch und Koreanisch eingerichtete Browser

Der Eingabevorgang für die Live-Untertitelung wird auf Browsern mit chinesischer, japanischer und koreanischer Spracheinstellung nicht unterstützt. Das bedeutet, dass Ihre Eingaben nicht wie vorgesehen angezeigt werden. Den Teilnehmern werden sämtliche Tastenanschläge und nicht nur das fertige Wort angezeigt.

Beispiel: Um das japanische Wort „河口“ einzugeben, gibt der Untertitler „kakou“ ein, das als „kかkこう“ angezeigt wird. Diese Zeichen werden manuell in „河口“ umgewandelt. Teilnehmern, die die Untertitel anzeigen, werden die eingegebenen und umgewandelten Zeichen angezeigt, wodurch das Verständnis der Untertitel erschwert wird.


Aufzeichnungsuntertitel und Chat-Transkripte

Collaborate-Aufzeichnungen und -Transkripte herunterladen

Wenn der Moderator das Herunterladen der Sitzungsaufzeichnung zugelassen hat, können Sie im Aufzeichnungs-Player über das Menü Aufzeichnung Aufzeichnungen und Transkripte herunterladen.

Öffnen Sie das Menü Aufzeichnung links oben auf dem Bildschirm.

  • Gesamte Aufzeichnung herunterladen
  • Untertiteltranskripte herunterladen
  • Chat-Transkripte herunterladen

Untertitel können Sie auch aus der Hauptliste Aufzeichnungen herunterladen.

  1. Suchen Sie unter Aufzeichnungen nach einer Aufzeichnung mit Untertiteln (CC).
  2. Wählen Sie das Menü Untertiteloptionen und dann Untertitel herunterladen aus.