Neuigkeiten in Collaborate mit dem Ultra-Erlebnis

Wir arbeiten kontinuierlich an der Optimierung Ihres Unterrichts- und Lernerlebnisses.

Folgen Sie dieser Seite, damit Sie per E-Mail über unsere Veröffentlichungen zu Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben.


Sitzungsdateien umbenennen

Collaborate Juli-Version | Produktionsfreigabe 11. Juli 2019

Moderatoren können jetzt Dateien umbenennen, die in eine Sitzung hochgeladen wurden. Öffnen Sie über Dateien freigeben im Collaborate-Fenster das Menü Dateioptionen einer beliebigen Datei und wählen Sie Rename file (Datei umbenennen) aus.


Popup-Benachrichtigungen des Browsers für Chat

Collaborate Juli-Version | Produktionsfreigabe 11. Juli 2019

Bisher konnten Moderatoren oder Präsentatoren beim Freigeben einer Datei oder Anwendung keine neuen Chat-Nachrichten sehen. Dies liegt daran, dass die Collaborate Ultra-Anwendung minimiert wurde und Moderatoren und/oder Präsentatoren daher neue Chat-Nachrichten verpasst haben.

Ab der Juli-Version ist dies kein Problem mehr. Moderatoren und/oder Präsentatoren können nun Push-Benachrichtigungen für Chats im Browser aktivieren, damit sie auf neue Chat-Nachrichten in der Sitzung aufmerksam gemacht werden, auch während die Anwendung minimiert ist.


Inhalte für Intensivsitzungsgruppen freigeben

Collaborate Juli-Version | Produktionsfreigabe 11. Juli 2019

Moderatoren können Dateien für eine oder mehrere Intensivsitzungsgruppen freigeben. Wenn Sie eine Datei für eine Intensivsitzungsgruppe freigeben, wird die erste Folie der Datei in der Intensivsitzungsgruppe angezeigt.

Moderatoren können Gruppendateien auch speichern, um sie später zu verwenden. Suchen Sie die Dateien der Intensivsitzungsgruppe und speichern Sie sie im Hauptraum, bevor Sie sich von der Sitzung abmelden.


Standardaufzeichnungsname

Collaborate Juli-Version | Produktionsfreigabe 11. Juli 2019

Standardnamen von Sitzungsaufzeichnungen werden fortlaufend nummeriert, sodass Sie Aufzeichnungen leicht finden können. Die Nummerierung wird bei Schließung einer Sitzung nicht auf „_1“ zurückgesetzt, sodass jede Aufzeichnung einen eindeutigen Namen hat. Sie können Aufzeichnungen weiterhin umbenennen.


Sehen, wenn jemand etwas im Chat eingibt

Collaborate – November-Version | Produktionsfreigabe 31. Okt. bis 1. Nov. 2018

Die meisten Teilnehmer sind mit einer bestimmten Art der textbasierten Kommunikation sehr vertraut. Es kann Teilnehmer im Chat geben, die möglicherweise zögern, die Audio-/Videooptionen zu nutzen.

Sie können jetzt auch sehen, wenn jemand etwas im Chat eingibt. Behalten Sie den Chat im Auge und sehen Sie, ob jemand dabei ist, eine Frage zu stellen oder einen Kommentar abzugeben.


Unterstützung von SRT-Untertiteldateien für Aufzeichnungen nach Untertitelung

Collaborate – November-Version | Produktionsfreigabe 31. Okt. bis 1. Nov. 2018

Seit Kurzem können Moderatoren eine Untertiteldatei in ihre Aufzeichnungen in der Benutzeroberfläche von Collaborate Scheduler hochladen. Diese Untertitel werden dann bei der Wiedergabe der Aufzeichnung angezeigt. Bei Einführung dieser Funktion haben wir nur das Format WebVTT (Web Video Text Tracks) für Untertiteldateien unterstützt. Inzwischen werden auch Untertiteldateien des Typs SRT (SubRip SUBTITLE) unterstützt.

Laden Sie eine SRT-Untertiteldatei hoch, um Untertitel zu Aufzeichnungen hinzuzufügen oder Untertitel zu ersetzen. Suchen Sie in Aufzeichnungen nach der gewünschten Aufzeichnung, öffnen Sie das Menü Aufzeichnungsoptionen und wählen Sie Untertitelquelle hinzufügen aus.