Gestalten Sie Ihre Sitzungen interessanter durch Chats.

Die meisten Teilnehmer sind mit einer bestimmten Art der textbasierten Kommunikation vertraut. Es kann Teilnehmer geben, die möglicherweise zögern, die Audio-/und Videooptionen zu nutzen.

Öffnen Sie das Collaborate-Fenster und wählen Sie Chat öffnen aus, um mit dem Chat zu beginnen.

Sie wissen nicht genau, wo das Collaborate-Fenster ist? Wechseln Sie zu „Orientierung“.


Unterhaltungen innerhalb der Sitzungen erlauben

Die Chat-Funktion ist beim erstmaligen Zugriff auf Ihre Sitzung u. U. nicht aktiviert. In diesem Fall müssen Sie sie aktivieren.


Woher weiß ich, wann neue Chat-Kommentare vorhanden sind?

Collaborate informiert Sie mittels Benachrichtigungen über die Ereignisse in Ihrer Sitzung. In diesen Benachrichtigungen werden Sie über neue Chat-Kommentare informiert.

  • Die Popup-Benachrichtigungen von Collaborate werden einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt. Sie informieren Sie über neue Chat-Nachrichten, die Anzahl der Chat-Nachrichten und den Chat-Kanal, in dem der Kommentar veröffentlicht wurde.
  • Die Audiobenachrichtigung klingt wie ein metallisches Klacken. Wechseln Sie zu Audiobenachrichtigungen, um den Sound zu hören.
  • Die Popup-Benachrichtigung des Browsers wird angezeigt, wenn Sie ein anderes Browserfenster oder eine Anwendung geöffnet und aktiv haben. Schließen Sie das Popup-Fenster und kehren Sie zur Sitzung zurück, um die Chat-Nachricht anzuzeigen.

Wenn das Feld „Chat“ geöffnet ist, werden Sie auf neue Kommentare aufmerksam gemacht.

Weitere Informationen zu Kommentaren mit Hilfstechnologien

Sie können auch sehen, wenn jemand etwas im Chat eingibt. Öffnen Sie das Feld Chat und sehen Sie, ob jemand dabei ist, eine Frage zu stellen oder einen Kommentar abzugeben.

Chat-Emojis in Collaborate


Chat-Emoji

Ein wichtiger Bestandteil der Dynamik eines Kursraums ist die nonverbale Kommunikation. Wenn Sie den Gesichtsausdruck eines Teilnehmers sehen oder dessen Stimmlage hören, erfahren Sie viel darüber, wie Teilnehmer im Kurs zurechtkommen. Emojis bringen diese nonverbale Kommunikation in eine virtuelle Umgebung. Suchen Sie nach dem Emoji, das genau das vermittelt, was Sie möchten.

Das Emoji-Paket für Collaborate mit dem Ultra-Erlebnis unterstützt vielfältige Emojis und Unicode-8-Zeichen.

Wählen Sie zwischen fünf unterstützten Hauttönen bei jedem menschlichen Emoji. Verwenden Sie die Schaltfläche Hautton auswählen, um den Hautton aller menschlichen Emoji auf einmal zu ändern. Oder verwenden Sie Unicode-Zeichen, um den Hautton für das Emoji festzulegen, wenn Sie es verwenden.

  • Hautton auswählen: Wählen Sie die Schaltfläche Hautton auswählen und wählen Sie den gewünschten Ton aus.
  • Unicode 8-Zeichen: Ergänzen Sie bei Ihrer Eingabe einen Unterstrich, den Hautton und die Nummer (1 bis 5) des unterstützten Hauttons für Ihr Emoji. Denken Sie an die Doppelpunkte am Anfang und Ende Ihres Emoji-Textes. Zum Beispiel:  :wave_tone5:

Weitere Informationen zu Emojis mit Hilfstechnologien und Tastenkombinationen


Chatverlauf

Im Chatverlauf in Collaborate werden nur 50 Nachrichten auf einmal angezeigt. Scrollen Sie durch die Nachrichten oder verwenden Sie die ausgeblendeten Tastatursteuerelemente oben im Chat-Fenster, wenn Sie eine Tastatur für die Navigation verwenden.

Weitere Informationen zum Chatverlauf mit Hilfstechnologien


Chatnachrichten in Aufzeichnungen

Wenn eine Sitzung aufgezeichnet wird, werden auch Chatnachrichten im Kanal Alle aufgezeichnet. Persönliche Nachrichten und Chatnachrichten in Intensivgruppen werden nicht aufgezeichnet.

Weitere Informationen zu Chatnachrichten in Aufzeichnungen

Privater Chat


Privater Chat

Chatten Sie mit einer anderen Person in der Sitzung privat.

Standardmäßig wird der Chat Alle angezeigt, wenn Sie Chat zum ersten Mal öffnen. Wählen Sie unter der Überschrift Alle die Option Vorheriges Fenster. Geben Sie dann einfach den Namen der Person ein, mit der Sie chatten möchten, und beginnen Sie den Chat.

Achten Sie bei privaten Chats auf eine angemessene Ausdrucksweise! Moderatoren können private Chats der Teilnehmer überwachen, um unangemessene Ausdrucksweisen und Schikanierungen auszuschließen. Wenn die Überwachung durch einen Moderator erfolgt, wird eine entsprechende Warnmeldung angezeigt.

Moderatoren können einschränken, mit wem Teilnehmer privat chatten können. Moderatoren können bestimmen, dass Teilnehmer nur mit Moderatoren privat chatten können.

Moderatoren verfügen auch über Private Chats, die bereits für sie erstellt wurden. Teilnehmer können den Chat-Kanal der Moderatoren nicht sehen.

Wenn Moderatoren private Chats überwachen möchten, muss diese Option aktiviert werden, BEVOR die Sitzung beginnt. Unter Sitzungseinstellungen finden Sie weitere Informationen über Einstellungen, die Sie vor und während einer Sitzung vornehmen können.

In die Aufzeichnung der Sitzung wird nur der Chat des Typs „Alle“ einbezogen.

Weitere Informationen zum privaten Chat mit Hilfstechnologien


Einstellungen für den privaten Chat

Moderatoren können einschränken, mit wem Teilnehmer chatten können. Moderatoren können ebenfalls alle privaten Chats überwachen.

Wenn Sie private Chats überwachen möchten oder Teilnehmern nur erlauben möchten, mit Moderatoren zu chatten, müssen Sie die jeweilige Option VOR Beginn der Sitzung in den Sitzungseinstellungen auswählen.

  • Teilnehmer können nur mit Moderatoren chatten: Der private Chat ist standardmäßig verfügbar. Wenn diese Option ausgewählt ist, können Teilnehmer nur mit Moderatoren privat chatten. Wenn sie nicht ausgewählt ist, können Teilnehmer mit jedem in der Sitzung privat chatten.

  • Moderatoren überwachen alle privaten Chats: Wenn diese Option ausgewählt ist, können Moderatoren alles sehen, was über private Chat-Kanäle kommuniziert wird. Oben im privaten Chat-Kanal wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass der Chat überwacht wird. Wenn sie nicht ausgewählt wird, können Sie private Chat-Kanäle nicht sehen.

Chat überwachen


Chat überwachen

Es kann Teilnehmer im Chat geben, die möglicherweise zögern, die Audio-/Videooptionen zu nutzen.

Standardmäßig werden Sie benachrichtigt, wenn jemand eine neue Chat-Nachricht veröffentlicht. Wenn Sie keine Chatbenachrichtigungen sehen oder hören, überprüfen Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen unter Meine Einstellungen.

Behalten Sie den Chat im Auge und sehen Sie, ob jemand dabei ist, eine Frage zu stellen oder einen Kommentar abzugeben. Öffnen Sie das Feld Collaborate und wählen Sie Chat öffnen aus.

Sie können auch alle privaten Chats überwachen.

Wenn Sie private Chats überwachen möchten oder Teilnehmern nur erlauben möchten, mit Moderatoren zu chatten, müssen Sie die jeweilige Option VOR Beginn der Sitzung in den Sitzungseinstellungen auswählen.

Verpassen Sie während der Präsentation keine Chat-Nachrichten. Sehen Sie Chatbenachrichtigungen, wenn Sie sich in einer anderen Anwendung wie PowerPoint befinden. Wählen Sie die Popup-Benachrichtigung des Browsers in Ihren Benachrichtigungseinstellungen aus.

Schimpfwortfilter für Collaborate-Chat


Chat-Schimpfwortfilter

Wenn jemand unangemessene Wörter im Chat verwendet, werden diese Wörter sowohl in der Live-Aufnahme als auch in der Aufzeichnung herausgefiltert. Die Wörter werden durch eine Reihe von Sternen ersetzt.

Es werden unangemessene englische und spanische Begriffe gefiltert.

Der Chat-Schimpfwortfilter ist standardmäßig deaktiviert. Einige Begriffe sind möglicherweise nicht für jedes Thema ungeeignet. Beispielsweise können einige biologische Begriffe herausgefiltert werden, die für das Biologiestudium angemessen sind. Die Liste der unangemessenen Begriffe ist vorbestimmt und kann zurzeit nicht geändert werden.

Schalten Sie in den Sitzungseinstellungen den Schimpfwortfilter ein, bevor die Sitzung beginnt.


Im Chat mit Hilfstechnologien navigieren

Weitere Informationen zum Chat mit Hilfstechnologien