In der Blackboard-App für Windows enthält Ihr Profil die Cloud-Profilinformationen aus Blackboard Learn, einschließlich Ihres Namens und Bilds. Sie können Ihr Bild in der App einfach ändern und alle Vorkommnisse des Profilbilds in der Blackboard-App und in Blackboard Learn ersetzen.

Ihr Profil enthält zudem Kacheln, die angeben, an welcher Schule bzw. welchen Schulen Sie teilnehmen. Zukünftig werden Sie selbst mehr Kacheln hinzufügen können.

Ihr Profil ändern

Sie können Ihr Profilbild ändern, wenn Ihre Einrichtung diese Option aktiviert hat. Ihren Namen oder andere Informationen können Sie nicht ändern, da die Daten aus dem Blackboard Learn-System Ihrer Einrichtung bezogen werden. Momentan werden Ihre Profilinformationen und Ihr Bild nicht mit anderen in der App geteilt.

  1. Greifen Sie auf Ihr Profil zu, indem Sie im Hauptmenü der App auf Ihr Profilbild tippen.
  2. Tippen Sie auf Ihr Bild und machen Sie mit der Kamera Ihres Geräts ein neues Foto oder wählen Sie ein gespeichertes Foto aus.

Wenn Sie Ihr Bild in der App ändern, werden alle Instanzen Ihres Bilds in der Blackboard-App und in Blackboard Learn ersetzt. In Collaborate-Sitzungen werden die Bilder der Teilnehmer angezeigt, die ihre Bilder in einer Desktop- oder mobilen Version von Collaborate in der Ultra-Umgebung hochgeladen haben. Ihr Blackboard-App-Profilbild agiert dann getrennt von Ihrem Collaborate-Profilbild.

Warum kann ich mein Profilbild nicht ändern?

Ihre Einrichtung hat möglicherweise Cloudprofile für das Blackboard-System aktiviert. Momentan unterstützt die Blackboard-App Änderungen des Profilbilds nicht, wenn Cloud-Profile aktiviert sind.