Kursbericht

Zeilen enthalten die Kurse. Spalten enthalten allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

  • Term id – die ID des Kursabschnitts.
  • Term name – der Name des Kursabschnitts.
  • Department id – Unterkonto-ID für Canvas.
  • Department name – Name des Unterkontos von Canvas.
  • Course id – die ID des Kurses.
  • Course code – der Code des Kurses.
  • Course name – der Name des Kurses.
  • Course url – die URL des Kurses.
  • Number of students – die Gesamtzahl der Teilnehmer, die im Kurs angemeldet sind.
  • Gelöscht am – das Datum, an dem der Kurs gelöscht wurde.
  • Zuletzt synchronisiert am – Das Datum und die Uhrzeit der letzten Synchronisierung des Kurses. Dies sollte ungefähr mit dem letzten Ereignis übereinstimmen, das Ally für diesen Kurs erhalten hat.
  • Ally aktiviert – zeigt an, ob Kursleiterfeedback und alternative Formate für ein Kurse aktiviert sind. WAHR bedeutet aktiviert. FALSCH bedeutet deaktiviert.
  • Dateien gesamt – Die Gesamtanzahl der Dateien in den Kursen.
  • WYSIWYG gesamt – Die Gesamtzahl der (HTML) Inhalte, die im Lern Management System (LMS)-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • Gesamtergebnis – Der Durchschnitt aller Bewertungen der Barrierefreiheit für Datei- und WYSIWYG-Inhalte.
  • Bewertung Dateien – Die durchschnittliche Bewertung für die Inhalte hochgeladener Dateien. Zum Beispiel PDF-Dateien, Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen, Bilder usw.
  • WYSIWYG-Bewertung – Die durchschnittliche Bewertung für (HTML) Inhalte, die über den LMS-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • pdf – die Gesamtanzahl der PDFs im Kurs.
  • image – die Gesamtanzahl der Bilder im Kurs.
  • html-page – die Gesamtanzahl der hochgeladenen HTML-Dateien im Kurs.
  • presentation – die Gesamtanzahl der Präsentationen im Kurs.
  • document – die Gesamtanzahl der Dokumente im Kurs.
  • Sonstige – die Gesamtanzahl der Dateien im Kurs, die keine PDFs, Bilder, HTML-Seiten, Präsentationen und Dokumente sind.
  • application/x-announcement – die Anzahl der Ankündigungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-assignment – die Anzahl der Aufgaben mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-discussion-topic – die Anzahl der Diskussionsthemen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-quiz – die Anzahl der Testbeschreibungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-syllabus – die Anzahl der Lehrplanelemente mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-page – die Anzahl der WYSIWYG-Inhalte mit Problemen bei der Barrierefreiheit.

Ally-Spalten zu Problemen beim Export

  • AlternativeText:2 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Contrast:2 – die Gesamtanzahl der Präsentations-, Dokument- und PDF-Dateien mit Kontrastproblemen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsHigherLevel:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente, die mehr Überschriftenebenen als die empfohlenen sechs Ebenen (H6) enthalten. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsSequential:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsStartAtOne:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne H1-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlBrokenLink:2 – Gesamtanzahl der Seiten in einer Domain, deren Links defekt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.

    Diese Prüfung erfolgt derzeit nur in Ally für Websites.

  • HtmlCaption:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit YouTubeTM-Videos ohne Untertitel. Dies ist ein wichtiges Problem.

    GoogleTM-Datenschutzerklärung

  • HtmlColorContrast:2 – die Gesamtanzahl der HTML- und WYSIWYG-Inhalte mit schlechtem Farbkontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlDefinitionList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien, die nicht richtig definiert sind. Beispielsweise verfügt jedes Formularelement über eine Beschriftung und für den Stil der Überschriften wurden keine p-Elemente verwendet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlEmptyHeading:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit leeren Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHasLang:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne angegebene Sprachpräsenz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingOrder:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHeadingsStart:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne entsprechende H-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit mindestens einem Bild ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageRedundantAlt:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Bildern mit demselben alternativen Text wie bei anderen Bildern. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlLabel:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Formularelementen ohne Beschriftungen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlLinkName:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit nicht deskriptiven Links. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne richtig formatierte Listen. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlObjectAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Objekt-Tags ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTdHasHeader:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Tabellenspalten ohne richtige Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTitle:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageContrast:2 – die Gesamtanzahl der Bilder mit schlechtem Kontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDecorative:2 – die Gesamtanzahl der Bilder, die nicht als dekorativ gekennzeichnet wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDescription:2 – die Gesamtanzahl der Bilder ohne alternative Beschreibung. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageOcr:3 – die Gesamtanzahl der Bilder mit Text. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageSeizure:1 – die Gesamtanzahl der Bilder, die Krampfanfälle auslösen können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • LanguageCorrect:3 – die Gesamtanzahl der Elemente mit falschem Sprachsatz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LanguagePresence:3 – die Gesamtanzahl der Elemente, für die keine Sprache angegeben ist. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LibraryReference – die Gesamtanzahl der Elemente, die durch Bibliotheksreferenzinformationen verbessert werden könnten.
  • Ocred:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die mit OCR gescannt wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Parsable:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die fehlerhaft oder beschädigt sind und von Teilnehmern nicht geöffnet werden können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Scanned:1 – die Gesamtanzahl der PDFs, die gescannt wurden, jedoch nicht mit OCR. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Security:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die ein Kennwort erfordern. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • TableHeaders:2 – die Gesamtanzahl der Elemente, die Tabellen ohne Überschriften enthalten. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Tagged:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die nicht getaggt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Title:3 – die Gesamtanzahl der Elemente ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.

Monatsbericht

Zeilen enthalten die Kurse. Spalten enthalten allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

  • Monat – das Datum eines jeden Monats.
  • Number of courses – die Gesamtanzahl der Kurse.
  • Dateien gesamt – Die Gesamtanzahl der Dateien in den Kursen.
  • WYSIWYG gesamt – Die Gesamtzahl der (HTML) Inhalte, die im Lern Management System (LMS)-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • Gesamtergebnis – Der Durchschnitt aller Bewertungen der Barrierefreiheit für Datei- und WYSIWYG-Inhalte.
  • Bewertung Dateien – Die durchschnittliche Bewertung für die Inhalte hochgeladener Dateien. Zum Beispiel PDF-Dateien, Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen, Bilder usw.
  • WYSIWYG-Bewertung – Die durchschnittliche Bewertung für (HTML) Inhalte, die über den LMS-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • pdf – die Gesamtanzahl der PDFs im Kurs.
  • image – die Gesamtanzahl der Bilder im Kurs.
  • html-page – die Gesamtanzahl der hochgeladenen HTML-Dateien im Kurs.
  • presentation – die Gesamtanzahl der Präsentationen im Kurs.
  • document – die Gesamtanzahl der Dokumente im Kurs.
  • Sonstige – die Gesamtanzahl der Dateien im Kurs, die keine PDFs, Bilder, HTML-Seiten, Präsentationen und Dokumente sind.
  • application/x-announcement – die Anzahl der Ankündigungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-assignment – die Anzahl der Aufgaben mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-discussion-topic – die Anzahl der Diskussionsthemen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-quiz – die Anzahl der Testbeschreibungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-syllabus – die Anzahl der Lehrplanelemente mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-page – die Anzahl der WYSIWYG-Inhalte mit Problemen bei der Barrierefreiheit.

Ally-Spalten zu Problemen beim Export

  • AlternativeText:2 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Contrast:2 – die Gesamtanzahl der Präsentations-, Dokument- und PDF-Dateien mit Kontrastproblemen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsHigherLevel:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente, die mehr Überschriftenebenen als die empfohlenen sechs Ebenen (H6) enthalten. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsSequential:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsStartAtOne:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne H1-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlBrokenLink:2 – Gesamtanzahl der Seiten in einer Domain, deren Links defekt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.

    Diese Prüfung erfolgt derzeit nur in Ally für Websites.

  • HtmlCaption:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit YouTubeTM-Videos ohne Untertitel. Dies ist ein wichtiges Problem.

    GoogleTM-Datenschutzerklärung

  • HtmlColorContrast:2 – die Gesamtanzahl der HTML- und WYSIWYG-Inhalte mit schlechtem Farbkontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlDefinitionList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien, die nicht richtig definiert sind. Beispielsweise verfügt jedes Formularelement über eine Beschriftung und für den Stil der Überschriften wurden keine p-Elemente verwendet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlEmptyHeading:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit leeren Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHasLang:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne angegebene Sprachpräsenz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingOrder:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHeadingsStart:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne entsprechende H-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit mindestens einem Bild ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageRedundantAlt:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Bildern mit demselben alternativen Text wie bei anderen Bildern. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlLabel:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Formularelementen ohne Beschriftungen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlLinkName:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit nicht deskriptiven Links. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne richtig formatierte Listen. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlObjectAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Objekt-Tags ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTdHasHeader:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Tabellenspalten ohne richtige Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTitle:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageContrast:2 – die Gesamtanzahl der Bilder mit schlechtem Kontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDecorative:2 – die Gesamtanzahl der Bilder, die nicht als dekorativ gekennzeichnet wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDescription:2 – die Gesamtanzahl der Bilder ohne alternative Beschreibung. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageOcr:3 – die Gesamtanzahl der Bilder mit Text. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageSeizure:1 – die Gesamtanzahl der Bilder, die Krampfanfälle auslösen können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • LanguageCorrect:3 – die Gesamtanzahl der Elemente mit falschem Sprachsatz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LanguagePresence:3 – die Gesamtanzahl der Elemente, für die keine Sprache angegeben ist. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LibraryReference – die Gesamtanzahl der Elemente, die durch Bibliotheksreferenzinformationen verbessert werden könnten.
  • Ocred:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die mit OCR gescannt wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Parsable:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die fehlerhaft oder beschädigt sind und von Teilnehmern nicht geöffnet werden können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Scanned:1 – die Gesamtanzahl der PDFs, die gescannt wurden, jedoch nicht mit OCR. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Security:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die ein Kennwort erfordern. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • TableHeaders:2 – die Gesamtanzahl der Elemente, die Tabellen ohne Überschriften enthalten. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Tagged:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die nicht getaggt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Title:3 – die Gesamtanzahl der Elemente ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.

Kursabschnittsbericht

Zeilen enthalten die Kurse. Spalten enthalten allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

  • Term id – die ID des Kursabschnitts.
  • Term name – der Name des Kursabschnitts.
  • Number of courses – die Gesamtanzahl der Kurse.
  • Dateien gesamt – Die Gesamtanzahl der Dateien in den Kursen.
  • WYSIWYG gesamt – Die Gesamtzahl der (HTML) Inhalte, die im Lern Management System (LMS)-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • Gesamtergebnis – Der Durchschnitt aller Bewertungen der Barrierefreiheit für Datei- und WYSIWYG-Inhalte.
  • Bewertung Dateien – Die durchschnittliche Bewertung für die Inhalte hochgeladener Dateien. Zum Beispiel PDF-Dateien, Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen, Bilder usw.
  • WYSIWYG-Bewertung – Die durchschnittliche Bewertung für (HTML) Inhalte, die über den LMS-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • pdf – die Gesamtanzahl der PDFs im Kurs.
  • image – die Gesamtanzahl der Bilder im Kurs.
  • html-page – die Gesamtanzahl der hochgeladenen HTML-Dateien im Kurs.
  • presentation – die Gesamtanzahl der Präsentationen im Kurs.
  • document – die Gesamtanzahl der Dokumente im Kurs.
  • Sonstige – die Gesamtanzahl der Dateien im Kurs, die keine PDFs, Bilder, HTML-Seiten, Präsentationen und Dokumente sind.
  • application/x-announcement – die Anzahl der Ankündigungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-assignment – die Anzahl der Aufgaben mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-discussion-topic – die Anzahl der Diskussionsthemen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-quiz – die Anzahl der Testbeschreibungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-syllabus – die Anzahl der Lehrplanelemente mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-page – die Anzahl der WYSIWYG-Inhalte mit Problemen bei der Barrierefreiheit.

Ally-Spalten zu Problemen beim Export

  • AlternativeText:2 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Contrast:2 – die Gesamtanzahl der Präsentations-, Dokument- und PDF-Dateien mit Kontrastproblemen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsHigherLevel:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente, die mehr Überschriftenebenen als die empfohlenen sechs Ebenen (H6) enthalten. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsSequential:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsStartAtOne:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne H1-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlBrokenLink:2 – Gesamtanzahl der Seiten in einer Domain, deren Links defekt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.

    Diese Prüfung erfolgt derzeit nur in Ally für Websites.

  • HtmlCaption:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit YouTubeTM-Videos ohne Untertitel. Dies ist ein wichtiges Problem.

    GoogleTM-Datenschutzerklärung

  • HtmlColorContrast:2 – die Gesamtanzahl der HTML- und WYSIWYG-Inhalte mit schlechtem Farbkontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlDefinitionList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien, die nicht richtig definiert sind. Beispielsweise verfügt jedes Formularelement über eine Beschriftung und für den Stil der Überschriften wurden keine p-Elemente verwendet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlEmptyHeading:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit leeren Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHasLang:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne angegebene Sprachpräsenz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingOrder:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHeadingsStart:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne entsprechende H-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit mindestens einem Bild ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageRedundantAlt:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Bildern mit demselben alternativen Text wie bei anderen Bildern. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlLabel:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Formularelementen ohne Beschriftungen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlLinkName:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit nicht deskriptiven Links. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne richtig formatierte Listen. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlObjectAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Objekt-Tags ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTdHasHeader:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Tabellenspalten ohne richtige Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTitle:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageContrast:2 – die Gesamtanzahl der Bilder mit schlechtem Kontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDecorative:2 – die Gesamtanzahl der Bilder, die nicht als dekorativ gekennzeichnet wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDescription:2 – die Gesamtanzahl der Bilder ohne alternative Beschreibung. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageOcr:3 – die Gesamtanzahl der Bilder mit Text. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageSeizure:1 – die Gesamtanzahl der Bilder, die Krampfanfälle auslösen können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • LanguageCorrect:3 – die Gesamtanzahl der Elemente mit falschem Sprachsatz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LanguagePresence:3 – die Gesamtanzahl der Elemente, für die keine Sprache angegeben ist. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LibraryReference – die Gesamtanzahl der Elemente, die durch Bibliotheksreferenzinformationen verbessert werden könnten.
  • Ocred:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die mit OCR gescannt wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Parsable:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die fehlerhaft oder beschädigt sind und von Teilnehmern nicht geöffnet werden können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Scanned:1 – die Gesamtanzahl der PDFs, die gescannt wurden, jedoch nicht mit OCR. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Security:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die ein Kennwort erfordern. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • TableHeaders:2 – die Gesamtanzahl der Elemente, die Tabellen ohne Überschriften enthalten. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Tagged:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die nicht getaggt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Title:3 – die Gesamtanzahl der Elemente ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.

Jahresbericht

Zeilen enthalten die Kurse. Spalten enthalten allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

  • Akademisches Jahr das Datum eines jeden Jahres.
  • Number of courses – die Gesamtanzahl der Kurse.
  • Dateien gesamt – Die Gesamtanzahl der Dateien in den Kursen.
  • WYSIWYG gesamt – Die Gesamtzahl der (HTML) Inhalte, die im Lern Management System (LMS)-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • Gesamtergebnis – Der Durchschnitt aller Bewertungen der Barrierefreiheit für Datei- und WYSIWYG-Inhalte.
  • Bewertung Dateien – Die durchschnittliche Bewertung für die Inhalte hochgeladener Dateien. Zum Beispiel PDF-Dateien, Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen, Bilder usw.
  • WYSIWYG-Bewertung – Die durchschnittliche Bewertung für (HTML) Inhalte, die über den LMS-Inhaltseditor erstellt wurden.
  • pdf – die Gesamtanzahl der PDFs im Kurs.
  • image – die Gesamtanzahl der Bilder im Kurs.
  • html-page – die Gesamtanzahl der hochgeladenen HTML-Dateien im Kurs.
  • presentation – die Gesamtanzahl der Präsentationen im Kurs.
  • document – die Gesamtanzahl der Dokumente im Kurs.
  • Sonstige – die Gesamtanzahl der Dateien im Kurs, die keine PDFs, Bilder, HTML-Seiten, Präsentationen und Dokumente sind.
  • application/x-announcement – die Anzahl der Ankündigungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-assignment – die Anzahl der Aufgaben mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-discussion-topic – die Anzahl der Diskussionsthemen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-quiz – die Anzahl der Testbeschreibungen mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-syllabus – die Anzahl der Lehrplanelemente mit Problemen bei der Barrierefreiheit.
  • application/x-page – die Anzahl der WYSIWYG-Inhalte mit Problemen bei der Barrierefreiheit.

Ally-Spalten zu Problemen beim Export

  • AlternativeText:2 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Contrast:2 – die Gesamtanzahl der Präsentations-, Dokument- und PDF-Dateien mit Kontrastproblemen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsHigherLevel:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente, die mehr Überschriftenebenen als die empfohlenen sechs Ebenen (H6) enthalten. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsSequential:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsStartAtOne:3 – die Gesamtanzahl der PDFs und Dokumente ohne H1-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlBrokenLink:2 – Gesamtanzahl der Seiten in einer Domain, deren Links defekt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.

    Diese Prüfung erfolgt derzeit nur in Ally für Websites.

  • HtmlCaption:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit YouTubeTM-Videos ohne Untertitel. Dies ist ein wichtiges Problem.

    GoogleTM-Datenschutzerklärung

  • HtmlColorContrast:2 – die Gesamtanzahl der HTML- und WYSIWYG-Inhalte mit schlechtem Farbkontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlDefinitionList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien, die nicht richtig definiert sind. Beispielsweise verfügt jedes Formularelement über eine Beschriftung und für den Stil der Überschriften wurden keine p-Elemente verwendet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlEmptyHeading:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit leeren Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHasLang:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne angegebene Sprachpräsenz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingOrder:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften in logischer Reihenfolge. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingsPresence:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Überschriften. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHeadingsStart:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne entsprechende H-Überschrift als erste Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit mindestens einem Bild ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageRedundantAlt:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Bildern mit demselben alternativen Text wie bei anderen Bildern. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlLabel:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Formularelementen ohne Beschriftungen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlLinkName:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit nicht deskriptiven Links. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlList:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne richtig formatierte Listen. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlObjectAlt:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Objekt-Tags ohne alternativen Text. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTdHasHeader:2 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien mit Tabellenspalten ohne richtige Überschrift. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTitle:3 – die Gesamtanzahl der HTML-Inhalte und Dateien ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageContrast:2 – die Gesamtanzahl der Bilder mit schlechtem Kontrast. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDecorative:2 – die Gesamtanzahl der Bilder, die nicht als dekorativ gekennzeichnet wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDescription:2 – die Gesamtanzahl der Bilder ohne alternative Beschreibung. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageOcr:3 – die Gesamtanzahl der Bilder mit Text. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageSeizure:1 – die Gesamtanzahl der Bilder, die Krampfanfälle auslösen können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • LanguageCorrect:3 – die Gesamtanzahl der Elemente mit falschem Sprachsatz. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LanguagePresence:3 – die Gesamtanzahl der Elemente, für die keine Sprache angegeben ist. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LibraryReference – die Gesamtanzahl der Elemente, die durch Bibliotheksreferenzinformationen verbessert werden könnten.
  • Ocred:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die mit OCR gescannt wurden. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Parsable:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die fehlerhaft oder beschädigt sind und von Teilnehmern nicht geöffnet werden können. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Scanned:1 – die Gesamtanzahl der PDFs, die gescannt wurden, jedoch nicht mit OCR. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Security:1 – die Gesamtanzahl der Elemente, die ein Kennwort erfordern. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • TableHeaders:2 – die Gesamtanzahl der Elemente, die Tabellen ohne Überschriften enthalten. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Tagged:2 – die Gesamtanzahl der PDFs, die nicht getaggt sind. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Title:3 – die Gesamtanzahl der Elemente ohne Titel. Dies ist ein untergeordnetes Problem.

Exporte von Abteilungsberichten

Abteilungsberichte

Wenn Sie Abteilungen konfiguriert haben, erhalten Sie drei Abteilungsberichte, die in Ihren Export einbezogen werden, um den Fortschritt nach Abteilung im Laufe der Zeit zu analysieren.

  • department_months
  • department_years
  • department_terms

Diese Abteilungsberichte ähneln den Berichten Monate, Jahre und Kursabschnitt, die Sie bereits erhalten, aber sie enthalten Informationen zu den Abteilungen. Anstelle von Kursen stellen die Zeilen Abteilungen dar. Spalten enthalten weiterhin allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

Wenn Abteilungen eingerichtet, aber leer sind, sind die Berichte leer.

 


Einzelner Kursbericht

Ally-Export – einzelner Kurs, Abschnitt oder Domänenbericht

Zeilen sind Inhaltselemente. Spalten enthalten allgemeine Informationen, Bewertungen und Probleme bei der Barrierefreiheit.

  • ID – die ID für das Inhaltselement.
  • Name – der Name des Inhaltselements.
  • MIME-Typ – der Typ des Inhaltselements.
  • Bewertung – die Bewertung der Barrierefreiheit des Inhaltselements.
  • Gelöscht am – das Datum, an dem das Inhaltselement gelöscht wurde.
  • Bibliotheksreferenz – das JSON-Objekt der Bibliotheksreferenz.
  • URL – die URL des Inhaltselements.
  • AlternativeText:2 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Contrast:2 – gibt an, ob die Präsentation, das Dokument oder die PDF-Datei Kontrastprobleme aufweist. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsHigherLevel:3 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument die empfohlene Überschriftenebene H6 überschreitet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsPresence:2 – gibt an, ob Überschriften in der PDF-Datei oder dem Dokument fehlen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HeadingsSequential:3 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument keine Überschriften in logischer Reihenfolge enthält. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HeadingsStartAtOne:3 – gibt an, ob die PDF-Datei oder das Dokument  keine H1-Überschrift als erste Überschrift hat. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlBrokenLink:2 – gibt an, ob der HTML-Inhalt einen defekten Link aufweist. Dies ist ein wichtiges Problem.

    Diese Prüfung erfolgt derzeit nur in Ally für Websites.

  • HtmlCaption:2 – gibt an, ob der  HTML-Inhalt YouTubeTM-Videos ohne Untertitel aufweist. Dies ist ein wichtiges Problem.

    GoogleTM-Datenschutzerklärung

  • HtmlColorContrast:2 – gibt an, ob der HTML- oder WYSIWYG-Inhalt einen schlechten Farbkontrast aufweist. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlDefinitionList:3 – gibt an, ob der HTML-Inhalt oder die Datei richtig definiert ist. Beispielsweise verfügt jedes Formularelement über eine Beschriftung und für den Stil der Überschriften wurden keine p-Elemente verwendet. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlEmptyHeading:2 – gibt an, ob der HTML-Inhalt oder die Datei leere Überschriften enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHasLang:3 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei keine Sprachpräsenz festgelegt hat. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingOrder:3 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei keine Überschriften in logischer Reihenfolge enthält. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlHeadingsPresence:2 – stellt fest, ob Überschriften in dem HTML-Inhalt oder der Datei fehlen. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlHeadingsStart:2 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei nicht die geeignete H-Überschrift als erste Überschrift hat. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageAlt:2 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei mindestens ein Bild ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlImageRedundantAlt:3 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei Bilder mit demselben Alternativtext wie andere Bilder enthält. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlLabel:2 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei Formularelemente ohne Beschriftungen enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlLinkName:3 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei nicht deskriptive Links enthält. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlList:3 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei über nicht ordnungsgemäß formatierte Listen verfügt. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • HtmlObjectAlt:2 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei Objekt-Tags ohne Alternativtext enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTdHasHeader:2 – stellt fest, ob der HTML-Inhalt oder die Datei Tabellenspalten ohne einen geeigneten Header enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • HtmlTitle:3 – stellt fest, ob Titel in dem HTML-Inhalt oder der Datei fehlen. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageContrast:2 – gibt an, ob das Bild einen schlechten Kontrast aufweist. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDecorative:2 – stellt fest, ob das Bild nicht als dekorativ gekennzeichnet ist. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageDescription:2 – gibt an, ob eine alternative Beschreibung für das Bild fehlt. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • ImageOcr:3 – gibt an, ob das Bild Text enthält. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • ImageSeizure:1 – gibt an, ob das Bild Krampfanfälle auslösen kann. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • LanguageCorrect:3 – stellt fest, ob das Element einen falschen Sprachsatz hat. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • LanguagePresence:3 – gibt an, ob für das Element eine Sprachangabe fehlt. Dies ist ein untergeordnetes Problem.
  • Ocred:2 – gibt an, ob die PDF-Datei gescannt und mit OCR gescannt wurde. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Parsable:1 – gibt an, ob das Element fehlerhaft oder beschädigt ist und von Teilnehmern nicht geöffnet werden kann. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Scanned:1 – gibt an, ob die PDF-Datei gescannt wurde. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • Security:1 – gibt an, ob das Element ein Kennwort erfordert. Dies ist ein schwerwiegendes Problem.
  • TableHeaders:2 – gibt an, ob das Element über Tabellen ohne Header verfügt. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Tagged:2 – gibt an, ob die PDF-Datei fehlende Tags enthält. Dies ist ein wichtiges Problem.
  • Title:3 – gibt an, ob für das Element ein Titel fehlt. Dies ist ein untergeordnetes Problem.

Zahl in den Ally-Exportspaltenüberschriften


Was bedeutet die Zahl in den Überschriften der Spalte mit den Problemen?

Die Zahl in den Spaltenüberschriften gibt die Prioritätsstufe des Problems an.

  • 1 bedeutet schwerwiegende Probleme
  • 2 bedeutet wichtige Probleme
  • 3 bedeutet untergeordnete Probleme

ImageSeizure:1 ist beispielsweise ein schwerwiegendes Problem, während AlternativeText:2 ein erhebliches Problem ist.

Auf diese Weise kann die Prioritätsstufe der Probleme automatisch analysiert werden.