Überwachen und optimieren Sie die Barrierefreiheit der Kursinhalte in Ihrer Einrichtung.

In Ihrer Einrichtung gibt es viele unterschiedliche Teilnehmer mit individuellen Fähigkeiten. Wenn diesen Teilnehmern barrierefreie Originalinhalte zur Verfügung gestellt werden, können sie das Format auswählen, das ihnen am besten passt: HTML für besseres Lesen auf Mobiltelefonen, elektronisches Brailleformat für Sehbehinderte und Audio fürs Lernen unterwegs. Ally scannt den ursprünglichen Inhalt automatisch und erhöht in einer Reihe von Schritten die Barrierefreiheit.

  • Bericht zur Barrierefreiheit von Kursinhalten für die gesamte Einrichtung bereitstellen
  • Barrierefreiheit bewerten
  • Dozentenfeedback zur Verbesserung der Bewertung der Barrierefreiheit geben
  • Alternative Formate zum Herunterladen für Teilnehmer erzeugen

Die Bedeutung barrierefreier Inhalte im Bildungswesen


Ally-Einrichtungsbericht

Blackboard Ally stellt einen Bericht über die Barrierefreiheit der Kursinhalte für die gesamte Einrichtung bereit, in dem die Leistung und Entwicklung Ihrer Einrichtung in Bezug auf die Barrierefreiheit des Kursinhalts ausgewiesen sind. Anhand dieses Berichts können Sie den Fortschritt verfolgen und Problembereiche erkennen sowie Initiativen ermitteln, mit denen die Barrierefreiheit Ihrer Einrichtung weiter verbessert werden kann.

Sie finden den Ally-Einrichtungsbericht in Ihrem LMS.

  • Blackboard Learn: Klicken Sie in der Administration unter Werkzeuge und Funktionen auf Integrationsbericht Ally.
  • Instructure Canvas: Klicken Sie im globalen Navigationsfenster auf Admin. Wählen Sie ein Konto aus und klicken Sie auf Ally.
  • Blackboard Open LMS und Moodle: Klicken Sie im Menü Website-Administration auf Berichte. Wählen Sie Barrierefreiheit aus.
  • Benutzerdefinierte Anmeldeseite: Wenn Sie sich über eine benutzerdefinierte Anmeldeseite anmelden, geben Sie den LTI-Schlüssel und den geheimen Schlüssel für Ihre Einrichtung ein.

Weitere Informationen zum Bericht der Einrichtung


Bewertung der Barrierefreiheit

In Ally wird die  Barrierefreiheit der Inhalte in Form von Bewertungen ausgedrückt. Die Bewertung ist abhängig davon, welche Probleme bei digitalen Dateien oder im WYSIWYG-Inhaltseditor auftreten. 


Bewertungen der Barrierefreiheit verbessern

Ally bietet Ihnen detailliertes Feedback und Unterstützung, damit Sie zu einem Experten für Barrierefreiheit werden. Erfahren Sie mehr über Probleme bei der Barrierefreiheit, warum sie wichtig sind und wie sie behoben werden können. Grün ist das Ziel! 

Rufen Sie den Bericht der Einrichtung in Ihrem LMS auf. Suchen Sie in der Tabelle „Probleme bei der Barrierefreiheit“ nach einem bestimmten Inhaltselement in einem Kurs mit einem Problem bei der Barrierefreiheit. Wählen Sie die Bewertung der Barrierefreiheit für dieses Inhaltselement aus, um das Feedback-Feld zu öffnen.

Diese Funktion ist standardmäßig deaktiviert. Reichen Sie zum Aktivieren der Funktion eine entsprechende Anfrage auf Behind the Blackboard ein (nur in englischer Sprache verfügbar). Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Sie über das LMS auf den Bericht der Einrichtung zugreifen und nicht, wenn Sie die URL für den Direktzugriff nutzen.

Weitere Informationen zur Verbesserung der Bewertung der Barrierefreiheit


Alternative Formate

Ally erstellt aus der Originaldatei alternative Formate der Kursdateien. Diese Formate werden mit der Originaldatei bereitgestellt, sodass Teilnehmer alles an einem Ort vorfinden.

Eingriffe von Ihnen sind dabei nicht erforderlich. Die alternativen Formate werden für Sie erstellt. Bei Bedarf können Sie aus einem beliebigen Grund alternative Formate für jedes einzelne Inhaltselement deaktivieren.

Gehen Sie zu einem Kurs und öffnen Sie das Menü neben einer Datei. Wählen Sie Alternative Formate aus, um die verschiedenen verfügbaren Formate anzuzeigen und zu deaktivieren.

Weitere Informationen zu alternativen Formaten