Wir übernehmen die Einrichtung für Sie. Wenn Ally nicht installiert ist, wenden Sie sich an einen entsprechenden Blackboard-Mitarbeiter oder senden Sie eine Anfrage an Behind The Blackboard.


Ally Building Block konfigurieren

Der Ally Integration Building Block ist bereits in Ihrer Blackboard Learn-Umgebung installiert. Wählen Sie unter Administration die Option Building Blocks und Installierte Tools, um diesen zu finden. Ein Blackboard Technical Consultant konfiguriert diesen Building Block für Sie.

Die Konfiguration des Ally Building Blocks umfasst die folgenden Schritte:

  1. Machen Sie die Integration in den Ally-Integrationseinstellungen verfügbar.
  2. Erstellen Sie einen Benutzer. Niemand wird als dieser Benutzer angemeldet sein. Dieser Benutzer wird für die Ausführung der REST-API-Integration erstellt und verfügt über bestimmte Berechtigungen. Häufig verwendete Benutzernamen lauten „allyuser“ oder „allyintegration“.

    Löschen Sie den Ally-Benutzer nicht. Wenn Sie den Benutzer löschen, funktioniert die Integration nicht.

  3. Fügen Sie Informationen zum Tool-Anbieter und benutzerdefinierte Parameter hinzu. Schlüssel, Geheimschlüssel, Client-IDURL und benutzerdefiniertes Skript werden verwendet, damit alternative Formate, Kursleiterfeedback und Berichte von Ally in Ihrer Learn-Umgebung gestartet werden können.

    Benutzerdefinierte Skriptparameter werden hinzugefügt, damit Ally in der Original-Ansicht funktioniert.

    Die Client-ID ist für jede Umgebung eindeutig. Sie kann nicht sowohl für Ihre Staging- als auch Ihre Produktionsumgebung verwendet werden.


Was wird mit der Building Block-Konfiguration zu der Umgebung hinzugefügt?

Nach der Konfiguration des Building Blocks sehen Sie die folgenden zusätzlichen Elemente in Ihrer Umgebung, die ein Konto, eine Rolle und Tools umfassen:

  • Ally-Integrationsbenutzer
  • Ally-Integrationssystemrolle, die dem Ally-Integrationsbenutzer zugewiesen ist
  • Ally-Konfiguration
  • Ally-Bericht

Weitere Informationen zum Verwalten installierter Tools in Blackboard Learn


Über die Ally-Benutzer- und -Systemrolle

Nach der Konfiguration des Ally Integration Building Blocks wurde eine Ally-Integrationsbenutzer- und eine -systemrolle zu Ihrer Umgebung hinzugefügt.

Mit diesem Benutzerkonto meldet sich niemand an. Dieser Benutzer wird für die Ausführung der REST-API-Integration erstellt.

Dem Benutzer ist die Ihrer Umgebung hinzugefügte Ally-Integrationssystemrolle zugewiesen. Die Systemrolle verfügt über eine Reihe von Berechtigungen, die die Funktionsweise der Integration in der Umgebung definieren.

Löschen Sie die Ally-Benutzer- und -Systemrolle nicht. Wenn Sie eine dieser Rollen löschen, funktioniert die Integration nicht.

Berechtigungen der Ally-Integrationssystemrolle

  • Vertrauenswürdige Inhalte mit Skripts hinzufügen/bearbeiten: Mit dieser Berechtigung wird der ursprüngliche Inhalt des Kursleiterfeedbacks beibehalten. Ohne diese Berechtigung könnte Ally versehentlich einen Teil des vom Kursleiter hinzugefügten Inhalts entfernen.
  • Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Werkzeuge) > Terminanpassung: Diese Berechtigung gewährt Ally Zugriff auf die Terminanpassung in der Original-Kursansicht.
  • Blackboard Predict Advisor Tool: Diese Berechtigung gewährt Ally Zugriff auf das Predict Advisor Tool.
  • Administration (Benutzer) > Benutzer > Bearbeiten > Organisationsanmeldungen anzeigen: Diese Berechtigung ermöglicht es Ally, jeder Organisation die Teilnehmerzahl bereitzustellen.

    Ally bezeichnet Organisationen als Kurse in den Institutions- und Kursberichten.

  • Administration (Benutzer) > Benutzer > Bearbeiten > Kursanmeldungen anzeigen: Diese Berechtigung ermöglicht es Ally, die Teilnehmerzahl für jeden Kurs bereitzustellen.
  • Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Tools) & gt; Tests, Umfragen und Pools & gt; Test erstellen, Tests und Testdesign und Einstellungen anzeigen Ermöglicht es Ally, angehängte Dateien oder in die Inhaltslinkbeschreibung WYSIWYG von Tests und Umfragen eingebettete Bilder zu scannen und zu bewerten. Diese Berechtigungen sind miteinander verknüpft und müssen alle ausgewählt werden.
    • Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Tools) > Tests, Umfragen und Pools > Tests > Test erstellen
    • Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Tools) > Tests, Umfragen und Pools > Tests
    • Steuerungsfenster für Kurs/Organisation (Tools) > Tests, Umfragen und Pools > Tests > Testdesign und Einstellungen anzeigen
  • Kurs/Organisation (Inhaltsbereiche) > Materialien bearbeiten: Ermöglicht es Ally, Bildattribute in den Beschreibungen der Inhaltselemente zu aktualisieren.
  • Lese-, Schreib-, Lösch- und Ausführen-Zugriff auf das Content System-Dateisystem: Ermöglicht es Ally, Dateien in die Umgebung zurückzuschreiben, wenn Kursleiter diese über Kursleiterfeedback hochladen. Mit dieser Berechtigung kann Ally auch Elemente löschen, die Krampfanfälle auslösen können, darunter auch Dateien aus Kursleiterfeedback.
  • Schreibgeschützter Zugriff auf das Content System-Dateisystem: Ermöglicht Ally das Lesen von Dateien für die Verarbeitung. Zum Beispiel für das Onboarding und die Kurssynchronisierung.

Weitere Informationen zu Systemfunktionen in Learn-Umgebungen


Die REST-API-Integration konfigurieren

Konfigurieren Sie die REST-API so, dass Ally Inhalte und Kursinformationen aus Ihrer Umgebung abrufen kann. Ein Blackboard Technical Consultant konfiguriert die REST-API-Integration für Sie.

Die Konfiguration der Ally-REST-API-Integration umfasst die folgenden Schritte:

  1. Fügen Sie die Anwendungs-ID hinzu. Die Anwendungs-ID ist immer gleich und kann wiederverwendet werden. Anwendungs-ID: 85d3b720-1a00-45e4-a3ee-c2be80de7295
  2. Fügen Sie den Ally-Integrationsbenutzer hinzu. Häufig verwendete Benutzernamen lauten „allyuser“ oder „allyintegration“.
  3. Gewähren Sie der REST-API den Zugriff für Endbenutzer. Wählen Sie Ja aus, damit die Ally-Integration als Benutzer fungiert, und nicht als einzelner systemweiter Benutzer.
  4. Autorisieren Sie die REST-API als Benutzer. Wählen Sie Ja aus, damit Ally Inhalte am ursprünglichen Ort aktualisieren kann.

Weitere Informationen zur Konfiguration einer REST-API-Integration in einer Learn-Umgebung


Kursbericht konfigurieren

Konfigurieren Sie den Kursbericht so, dass er zu Kursen in Ihrer Umgebung hinzugefügt wird. Ein Blackboard Technical Consultant konfiguriert den Kursbericht für Sie.

Weitere Informationen zum Kursbericht und zur Konfiguration