Barrierefreiheit in Ally für LMS für Teilnehmer

Blackboard Ally arbeitet mit viel Engagement daran, sicherzustellen, dass jeder die von uns bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen unabhängig von Alter, Einschränkung oder Situation nutzen und darauf zugreifen kann. In Übereinstimmung mit unserer starken Tradition von branchenführenden Lösungen hinsichtlich Barrierefreiheit werden unsere Produkte entsprechend den international anerkannten Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 Level AA sowie den Standards „Section 508“ in den USA entworfen und entwickelt. Die Überprüfungen unserer Software werden regelmäßig von unabhängiger Seite durchgeführt, damit Qualitätsanforderungen dauerhaft erfüllt werden können.

Alle Dokumente liegen nur in englischer Sprache vor.

Barrierefreiheit und Compliance: Blackboard Ally


Durch alternative Formate navigieren

Auf der Seite mit dem Kursinhalt, kurz nach Kursinhalt oder einem Dateilink, finden Sie einen Link Alternative Formate bzw. Alternative Formate herunterladen. Wenn dieser Link ausgewählt wird, öffnet sich das Fenster Alternative Formate herunterladen mit folgenden Optionen:

  1. Tagged PDF: Wird auf Gerät heruntergeladen
  2. HTML: Öffnet sich in einem neuen Browserfenster
  3. ePub: Wird auf Gerät heruntergeladen
  4. Elektronisches Brailleformat: Wird auf Gerät heruntergeladen
  5. Audio: Wird auf Gerät heruntergeladen
  6. BeeLine Reader: Öffnet sich im Browserfenster
  7. Übersetzte Version: Wird auf Gerät heruntergeladen

Ally-Prüffunktion und -Funktionstests

Hier finden Sie eine Liste der in unserem Prüfprozess getesteten Funktionen.

Weitere Informationen zur Ally-Prüffunktion zur Barrierefreiheit und zu den durchgeführten Funktionstests

Navigation in Ally als Kursleiter mit Bildschirmleser


Inhalte öffnen, um die Bewertung der Barrierefreiheit zu verbessern

Auf der Seite „Kursinhalt“ weist jedes Bild und jedes Dokument einen der folgenden Status auf:

  • Hohe Bewertung der Barrierefreiheit: Perfekt
  • Hohe Bewertung der Barrierefreiheit: Zur Verbesserung hier klicken
  • Mittlere Bewertung der Barrierefreiheit: Zur Verbesserung hier klicken
  • Niedrige Bewertung der Barrierefreiheit: Zur Verbesserung hier klicken

Navigieren Sie zum Link für das Bild bzw. den Dokumentnamen, um zu überprüfen, ob Sie über das zu öffnende Element verfügen.

Navigieren Sie zurück zum Link Bewertung der Barrierefreiheit.

Drücken Sie die Eingabe, um das Dialogfeld Bewertung der Barrierefreiheit für diese Inhaltstypen zu öffnen:


Navigieren in einem Dialogfeld mit Kursleiter-Feedback zum Bild

Wenn Sie das Feld für Kursleiterfeedback öffnen, wird der Fokus auf die Bewertung der Barrierefreiheit für die Bilddatei gelegt. Beispiel: Bildname.Format oder Hallo.png.

Beim Navigieren im Dialogfenster stehen diese Funktionen zur Verfügung:

  1. Bewertung der Barrierefreiheit: [Wert] %
    • Beispiel: 20 %
  2. Schaltfläche Alle Probleme anzeigen, reduzierte Anzeige (Standardstatus)
  3. Problembeschreibung 
    • Beispiel: „Diesem Bild fehlt eine Beschreibung“
  4. Schaltfläche Was bedeutet das
  5. Schaltfläche So verfassen Sie eine gute Beschreibung
  6. Anweisungen zum Hinzufügen einer Textbeschreibung oder zur Kennzeichnung als dekorativ
  7. Bearbeitungsfeld Beschreibung für dieses Bild eingeben
  8. Schaltfläche Hinzufügen
  9. Schaltfläche Abbildung ist dekorativ
    • Gefolgt von der Textbeschreibung „Dieses Bild wird nur zur Dekoration verwendet und eine Beschreibung ist nicht erforderlich
  10. Hilfe-Link
  11. Schaltfläche Schließen

Folien „Was bedeutet das“ – für Bilder

Wenn die Schaltfläche Was bedeutet das ausgewählt wird, liegt der Fokus auf der Überschrift Was ist eine Bildbeschreibung.

Auf diesen Folien können Sie durch die Aktivierung dieser Schaltflächen Informationen zur Beschreibung von Bildern hören:

  • Folie 1 von 2: Was ist eine Bildbeschreibung? (Standardfolie)
  • Folie 2 von 2: Warum die Beschreibung von Bildern wichtig ist
    • Wenn die Schaltfläche ausgewählt ist, verbleibt der Fokus auf der Schaltfläche, aber der Text „Folie zeigt: Warum die Beschreibung von Bildern wichtig ist“ wird gelesen.

Auf Folie 2 von 2: Warum die Beschreibung von Bildern wichtig ist können Sie eine dieser Aktionen durchführen:

  • Navigieren Sie zur Schaltfläche So verfassen Sie eine gute Beschreibung zum Öffnen der Folien So verfassen Sie eine gute Beschreibung.
  • Navigieren Sie zur Schaltfläche „Schließen“ oder verwenden Sie die ESC-Taste, um die Folien zu schließen.
    • Der Fokus liegt auf der Bewertung der Barrierefreiheit für: [Bildname.Format] Überschrift im Dialogfenster für Kursleiter
  • Zurück zu Folie 1 von 2: Was ist eine Bildbeschreibung? 
    • Der Fokus verbleibt auf der Schaltfläche, aber der Text „Folie 1 von 2 wird angezeigt: Was ist eine Bildbeschreibung“ wird gelesen.

Folien „So verfassen Sie eine gute Beschreibung“ – für Bilder

Wenn die Schaltfläche So verfassen Sie eine gute Beschreibung ausgewählt ist, liegt der Fokus auf der Überschrift So verfassen Sie eine gute Beschreibung des Registerkartenfelds.

Auf diesen Folien erfahren Sie durch die Aktivierung der folgenden Schaltflächen, wie Sie gute Beschreibungen verfassen:

  • Folie 1 von 5: Stellen Sie eine Textalternative bereit (Standardfolie)
  • Folie 2 von 5: Geben Sie eine aussagekräftige Beschreibung an
  • Folie 3 von 5: Halten Sie es kurz und kontextspezifisch
  • Folie 4 von 5: Geben Sie eine Zusammenfassung für komplexe Diagramme, Grafiken und Karten an
  • Folie 5 von 5: Dekorative Abbildungen

Wenn Sie zu einer neuen Folie navigieren, hören Sie „Folie wird angezeigt:“ und anschließend wird der Folientitel genannt. Beispiel: „Folie 2 von 5 wird angezeigt: Geben Sie eine aussagekräftige Beschreibung an“.

Auf Folie 5 von 5: Dekorative Abbildungen können Sie dann eine dieser Aktionen durchführen:

  • Navigieren Sie zu der Schaltfläche Abbildung ist dekorativ
  • Navigieren Sie zur Schaltfläche „Schließen“, um die Folien zu schließen. 
    • Der Fokus liegt dann auf der Bewertung der Barrierefreiheit für: [Bildname.Format] Überschrift im Dialogfenster für Kursleiter
  • Zurück zu Folie 1 von 5: Stellen Sie eine Textalternative bereit
    • Der Fokus verbleibt auf der Schaltfläche, aber der Text „Folie 1 von 5 wird angezeigt: Stellen Sie eine Textalternative bereit“ wird gelesen.
  • Zurück zu Folie 4 von 5: Geben Sie eine Zusammenfassung für komplexe Diagramme, Grafiken und Karten an
    • Der Fokus verbleibt auf der Schaltfläche, aber der Text „Folie 4 von 5 wird angezeigt: Geben Sie eine Zusammenfassung für komplexe Diagramme, Grafiken und Karten an“ wird gelesen.

Abbildung ist dekorativ

Aktivieren der Schaltfläche Abbildung ist dekorativ legt den Fokus auf die Bewertung der Barrierefreiheit für: [Bildname.Format] Überschrift

Navigieren Sie im Dialogfenster, um Folgendes zu hören:

  • Bewertung der Barrierefreiheit: 100 %
  • Als dekorativ gekennzeichnet
  • Schaltfläche Dekorationskennzeichnung entfernen
  • Perfekte Überschrift
  • Textbeschreibung „Sie haben dieses Bild erfolgreich als dekorativ gekennzeichnet“
  • Schaltfläche „Schließen“

Dekorationskennzeichnung entfernen

Wenn Sie das Bild versehentlich als dekorativ kennzeichnen oder entschieden haben, dass die Abbildung alternativen Text enthalten soll, können Sie es zurücksetzen, indem Sie die Schaltfläche Dekorationskennzeichnung entfernen aktivieren. Der Fokus liegt dann auf der Schaltfläche So verfassen Sie eine gute Beschreibung und die Bewertung der Barrierefreiheit wird auf den ursprünglichen Wert geändert.

Hilfe

Wenn Sie den Link Hilfe auswählen, wird der Fokus auf die Schaltfläche „Schließen“ gesetzt. Was im Hilfe-Inhalt angezeigt wird, kann von Ihrem Administrator geändert werden. 

Wenn Sie durch die Standardinhalte der Ally-Hilfe navigieren, hören Sie diese Funktionen und Merkmale:

  • Überschrift Hilfe
  • Überschrift Dokumentation durchsuchen
  • Link Hilfe durchsuchen
    • Öffnet Ally für LMS – Hilfe für Kursleiter in einer neuen Browser-Registerkarte
  • Überschrift Hilfe anfordern
  • Bearbeitungsfeld Beschreiben Sie Ihre Frage oder Ihr Problem
  • Schaltfläche Zurück
    • Der Fokus liegt dann auf der Bewertung der Barrierefreiheit für: [Bildname.Format] Überschrift im Dialogfenster für Kursleiter, wenn ausgewählt
  • Schaltfläche Senden

Hilfeanfrage senden

  1. Beschreiben Sie Ihre Frage oder Ihr Problem im Bearbeitungsfeld
  2. Navigieren Sie zur Schaltfläche Senden
  3. Leertaste zur Auswahl der Schaltfläche Senden
  4. Nachricht mit dem Text „Erfolgreich gesendet“ wird angezeigt
  5. Wählen Sie die Schaltfläche Zurück, um zum Kursleiterfeedback zurückzukehren, oder die Schaltfläche „Schließen“

Im Kursleiterfeedback-Dialogfenster durch PDF, Word oder PowerPoint navigieren

Wenn Sie den Fensterbereich „Kursleiterfeedback“ öffnen, wird der Fokus auf die Bewertung der Barrierefreiheit für die Datei gesetzt. Beispiel: Dateiname.Format oder Hallo.docx.

Beim Navigieren im Dialogfenster stehen diese Funktionen zur Verfügung:

  • Bewertung der Barrierefreiheit: [Wert] %

    Beispiel: 20 %

  • Problembeschreibung

    Beispiel: „Diesem Bild fehlt eine Beschreibung“

  • Schaltfläche Alle Probleme anzeigen, ausgeblendet (Standardzustand, bedingt verfügbar)
  • Schaltfläche Was bedeutet das
  • Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]

    Beispiel: Vorgehensweise zum Einstellen des Kontrasts

  • Version mit [behobenem Problem] hochladen

    Beispiel: Version mit ausreichend Textkontrast hochladen

  • Datei zum Hochladen ablegen oder
  • Schaltfläche Durchsuchen
  • Schaltfläche Schließen
    • Um so effizient wie möglich zu den Dokumentfunktionen zu gelangen, müssen Sie mit der Tabulatortaste den Fokus auf das Bearbeitungsfeld der aktuellen Seite zu setzen und dann erneut mit der Tabulatortaste zur nächsten Seite navigieren. Verwenden Sie nicht die ESC-Taste, da diese das Dialogfenster schließen würde. Sobald der Fokus auf der Schaltfläche für die nächste Seite liegt, navigieren Sie wie gewohnt.
  • Schaltfläche Vorherige Seite (standardmäßig deaktiviert)
  • Seite 1 von [#]

    Beispiel: Seite 1 von 17 (Standard)

  • Schaltfläche Nächste Seite
  • [#] [Problemtyp]

    Beispiel: 17 Textfragmente mit unzureichendem Kontrast (bedingt verfügbar)

  • Schaltfläche Vorherige Hervorhebung (standardmäßig deaktiviert, bedingt verfügbar)
  • Schaltfläche Nächste Hervorhebung (bedingt verfügbar)
  • Hervorhebung 1 von [#] auf der Seite [#] wird angezeigt

    Beispiel: Hervorhebung 1 von 17 auf der Seite 1 wird angezeigt (bedingt verfügbar)

  • Umschalter Hervorhebungen ausblenden (Standard, bedingt verfügbar)
  • Schaltfläche Verkleinern
  • Schaltfläche Vergrößern
  • Link Original herunterladen
  • Wenn Sie weiter navigieren, können Sie den Dokumentinhalt hören.

Folien „Was bedeutet das“ – für PDF, Word und PowerPoint

Jede Erläuterung enthält separate Folienthemen. Die Navigation dieser Folien erfolgt in der Regel wie folgt:

  1. [Thema] Überschrift
  2. [Thema] Inhalt
  3. Zeige Folie 2 von 2: Schaltfläche [Folienthema]

    Beispiel: Zeige Folie 2 von 2: Warum Überschriften?

  4. Zeige Folie 2 von 2: Schaltfläche [Folienthema]

    Beispiel: Zeige Folie 2 von 2: Warum Überschriften?

    • Die meisten Themen zu Was bedeutet das haben nur 2 Folien, deshalb wechseln die visuell als vorherige und nächste dargestellten Schaltflächen auf die gleiche Folie. Deshalb wird der Schaltflächenname zweimal gelesen.
  5. Wenn Sie zur zweiten Folie navigieren, wird der Fokus wie folgt verschoben: Zeige Folie 1 von 2: [Folienthema]

    Beispiel: Zeige Folie 1 von 2: Eine Überschrift ist nicht immer eine Überschrift.

    • Die effizienteste Möglichkeit, den Fokus auf die Folie zu setzen, ist mit der Tastenkombination für die Überschrift. Navigieren Sie von dort aus wie gewohnt, um die Folieninhalte zu hören.
  6. Auf der zweiten Folie können Sie dann eine der folgenden Aktionen durchführen:
    • Schließen Sie die Folien, indem Sie zur Schaltfläche Schließen navigieren oder die ESC-Taste verwenden.
      • Der Fokus liegt dann auf der Bewertung der Barrierefreiheit für: [Dokumentname.Format] Überschrift im Dialogfenster für Kursleiter
    • Zurück zu Folie 1 von 2: [Folienthema]
      • Der Fokus verbleibt auf der Schaltfläche, aber der Text lautet „Zeige Folie 2 von 2: Schaltfläche [Folienthema]“

        Beispiel: Zeige Folie 2 von 2: Warum Überschriften?

Folien „Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]“ – für PDF-Dateien

Jede Empfehlung hat ihre eigenen, einzigartigen Folienthemen und Folienanzahl, mit Ausnahme von gescannten PDFs. Die Navigation dieser Folien erfolgt in der Regel wie folgt:

  1. Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]
  2. Schritt 1: Überschrift Originaldokument finden
  3. Text „Können Sie das Original oder eine textbasierte Version dieser Datei finden?
  4. Schaltfläche Nein
  5. Schaltfläche Ja
  6. Textbeschreibung zur besten Lösung des Problems
  7. Hilfe-Link
  8. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste

Kein Originaldokument – PDF

Wenn die Schaltfläche Nein in Schritt 1: Originaldokument finden ausgewählt wurde, erhalten Sie diese Information:

  1. Überschrift Dieses Dokument muss weiter bearbeitet werden
  2. Text „Für dieses Dokument werden den Teilnehmern alternative Formate zur Verfügung gestellt. Diese Methode kann jedoch sehr ungenau sein und sollte nicht als endgültige Lösung betrachtet werden.
  3. Überschrift Dokumentation durchsuchen
  4. Link Hilfe durchsuchen
  5. Öffnet Ally für LMS – Hilfe für Kursleiter in einer neuen Browser-Registerkarte
  6. Überschrift Hilfe anfordern
  7. Bearbeitungsfeld Beschreiben Sie Ihre Frage oder Ihr Problem
  8. Schaltfläche Zurück
  9. Bei Auswahl wird der Fokus auf die Bewertung der Barrierefreiheit für die Dateiüberschrift im Dialogfenster für Kursleiter gesetzt.

    Beispiel: [Bildname.Format] oder Hallo.pdf.

  10. Schaltfläche Senden
  11. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste

Ja, Originaldokument – PDF

Wenn Ja in Schritt 1: Originaldokument finden ausgewählt wurde, erhalten Sie diese Information:

  1. Überschrift Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]

    Beispiel: Vorgehensweise zum Hinzufügen von Beschreibungen zu Abbildungen in PDF-Dateien

  2. Schritt 2: Originaldokument öffnen
  3. Liste der bevorzugten Software:
    1. Link zu Word für Microsoft Office 365
    2. Link zu Word für Microsoft Office 2016
    3. Link zu PowerPoint für Microsoft Office 365
    4. Link zu PowerPoint für Microsoft Office 2016
    5. Link zu Writer für LibreOffice 5.2
    6. Link zu Impress für LibreOffice 5.2
  4. Bei der Eröffnung folgt jede dieser Folien eines Softwaretyps einem ähnlichen Muster:
    1. Schritt 3: Überschrift [Problem beheben] mithilfe von [Software]

      Beispiel: Schritt 3: Bildbeschreibung ergänzen mithilfe von LibreOffice Impress 5.2

    2. Die Liste der Schritte
    3. Eine Schaltfläche mit weiteren Tipps

      Beispiel: Tipps zum Erstellen von Tabellen

    4. Link Anweisungen drucken
    5. Schaltfläche Nächste
    6. Schaltfläche Zurück
    7. Hilfe-Link
    8. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
  5. Durch Aktivierung der Schaltfläche Nächste für einen Softwaretyp in Schritt 3 erhalten Sie die folgende Sprache in Schritt 4 basierend auf der ausgewählten Software:
    1. Schritt 4: Als Tagged PDF speichern mithilfe von [Software]
      • Microsoft Word 365, Microsoft Word 2016 und LibreOffice Writer 5.2
    2. Schritt 4: Originaldokument hochladen
      • Microsoft PowerPoint 365, Microsoft PowerPoint 2016 und LibreOffice Impress 5.2
Schritt 4: Als Tagged PDF speichern

Bei Auswahl der Schaltfläche Nächste aus Schritt 3 gelangen Sie zu folgender Folie:

  1. Schritt 4: Speichern als Tagged PDF mithilfe von [Software]

    Beispiel: PowerPoint Microsoft Office 2016

  2. Liste der Schritte
  3. Link Anweisungen drucken
  4. Schaltfläche Nächste
  5. Schaltfläche Zurück
  6. Schaltfläche Originaldokument hochladen
  7. Hilfe-Link
  8. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
Schritt 4: Originaldokument hochladen

Bei Auswahl der Schaltfläche Nächste aus Schritt 3 für Microsoft PowerPoint 365, Microsoft PowerPoint 2016 oder LibreOffice Impress 5.2 oder durch Hochladen des Originaldokuments aus Schritt 4: Als Tagged PDF speichern gelangen Sie zu folgender Folie:

  1. Schritt 4 oder 5: Überschrift Originaldokument hochladen
  2. Textbeschreibung zur Erläuterung, warum Sie das Originaldokument hochladen müssen
  3. Datei zum Hochladen ablegen oder
  4. Schaltfläche Durchsuchen
  5. Text „Mit dieser Version wird das ursprüngliche PDF-Dokument ersetzt
  6. Schaltfläche Zurück
  7. Hilfe-Link

So reparieren Sie eine gescannte PDF-Datei

Auf der Folie So reparieren Sie eine gescannte PDF-Datei steht Folgendes zur Verfügung:

  1. Überschrift So reparieren Sie eine gescannte PDF-Datei
  2. Schritt 1: Überschrift Originaldokument finden
  3. Text „Können Sie das Original oder eine textbasierte Version dieser Datei finden?
  4. Schaltfläche Nein
  5. Schaltfläche Ja
  6. Text „Eine textbasierte elektronische Version, wie beispielsweise eine textbasierte PDF-, Word- oder PowerPoint-Datei, ist barrierefrei und besser verwendbar als eine gescannte PDF-Datei
  7. Hilfe-Link
  8. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste

Kein Originaldokument – Gescannte PDF-Datei

Wenn die Schaltfläche Nein ausgewählt wurde, wird eine neue Folie mit folgendem Inhalt geöffnet:

  1. Überschrift So reparieren Sie eine gescannte PDF-Datei
  2. Überschrift Oder geben Sie eine Referenz an
  3. Schaltfläche Nein
  4. Schaltfläche Ja
  5. Schaltfläche Zurück
  6. Hilfe-Link
  7. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
Dokument kann nicht in der Bibliothek gefunden werden

Wenn die Schaltfläche Nein auf der Folie Oder geben Sie eine Referenz an ausgewählt wurde, erhalten Sie folgende Information:

  1. Überschrift Dieses Dokument muss weiter bearbeitet werden
  2. Text „Für dieses Dokument wird den Teilnehmern unter der Option 'Alternative Formate' eine OCR-Version zur Verfügung gestellt. Mit OCR (Optical Character Recognition) wird Text aus Bildern extrahiert. Diese Methode kann jedoch sehr ungenau sein und sollte nicht als endgültige Lösung betrachtet werden.
  3. Überschrift Dokumentation durchsuchen
  4. Link Hilfe durchsuchen
  5. Öffnet Ally für LMS – Hilfe für Kursleiter in einer neuen Browser-Registerkarte
  6. Überschrift Hilfe anfordern
  7. Bearbeitungsfeld Beschreiben Sie Ihre Frage oder Ihr Problem
  8. Schaltfläche Zurück
  9. Bei Auswahl wird der Fokus auf die Bewertung der Barrierefreiheit für die Dateiüberschrift im Dialogfenster für Kursleiter gesetzt.
  10. Schaltfläche Senden
  11. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
Dokument kann in der Bibliothek gefunden werden

Wenn die Schaltfläche Ja auf der Folie „Oder geben Sie eine Referenz an“ ausgewählt wurde, erhalten Sie folgende Information:

  1. Überschrift Link zum Dokument in der Bibliothek angeben
  2. Text „Helfen Sie Teilnehmern, das Dokument in der Bibliothek zu finden, indem Sie so viele Metadaten wie möglich bereitstellen
  3. Bearbeitungsfeld URL
  4. Bearbeitungsfeld Titel
  5. Bearbeitungsfeld Kapitel, Band, Seitenzahl
  6. Bearbeitungsfeld Autor(en)
  7. Bearbeitungsfeld Erscheinungsdatum
  8. Bearbeitungsfeld Herausgeber oder Zeitschrift
  9. Schaltfläche Referenz hinzufügen
  10. Schaltfläche Zurück
  11. Hilfe-Link
  12. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste

Ja, Originaldokument – Gescannte PDF-Datei

Nach Auswahl von Ja in Schritt 1: Originaldokument finden erhalten Sie folgende Informationen:

  1. Überschrift So reparieren Sie eine gescannte PDF-Datei
  2. Schritt 2: Überschrift Originaldokument hochladen
  3. Text „Eine textbasierte elektronische Version, wie beispielsweise eine textbasierte PDF-, Word- oder PowerPoint-Datei, ist barrierefrei und besser verwendbar als eine gescannte Version
  4. Datei zum Hochladen ablegen oder
  5. Schaltfläche Durchsuchen
  6. Text „Mit dieser Version wird das ursprüngliche PDF-Dokument ersetzt
  7. Schaltfläche Zurück
  8. Hilfe-Link

Folien „Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]“ – für Word und PowerPoint

Sobald Sie die Option Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]  im Dialogfenster „Kursleiterfeedback“ ausgewählt haben, wird eine Folie mit folgendem Inhalt angezeigt:

  1. Vorgehensweise zum [Beheben des Problems]

    Beispiel: Dieses Dokument enthält Abbildungen, denen eine Beschreibung fehlt

  2. Schritt 1: Überschrift Originaldokument finden
  3. Text „Suchen oder laden Sie das Originaldokument herunter. Öffnen Sie es mit Ihrer bevorzugten Software:
    • Link zu Word für Microsoft Office 2016
    • Link zu Word für Microsoft Office 2016
    • Link zu PowerPoint für Microsoft Office 365
    • Link zu PowerPoint für Microsoft Office 2016
    • Link zu Writer für LibreOffice 5.2
    • Link zu Impress für LibreOffice 5.2
  4. Schaltfläche Zurück
  5. Hilfe-Link
  6. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
  7. Bei der Eröffnung folgt jede dieser Folien eines Softwaretyps einem ähnlichen Muster:
    1. Schritt 3: Überschrift [Problem beheben] mithilfe von [Software]

      Beispiel: Schritt 3: Bildbeschreibung ergänzen mithilfe von LibreOffice Impress 5.2

    2. Die Liste der Schritte
    3. Eine Schaltfläche mit weiteren Tipps

      Beispiel: Tipps zum Erstellen von Tabellen

    4. Link Anweisungen drucken
    5. Schaltfläche Nächste
    6. Schaltfläche Zurück
    7. Hilfe-Link
    8. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste
  8. Bei Auswahl der Schaltfläche Nächste gelangen Sie zu folgendem Punkt:
    1. Schritt 3: Version mit [behobenem Problem] hochladen

      Beispiel: Version mit Bildbeschreibungen hochladen

    2. Datei zum Hochladen ablegen oder
    3. Schaltfläche Durchsuchen
    4. Text „Mit dieser Version wird das Originaldokument ersetzt
    5. Schaltfläche Zurück
    6. Hilfe-Link
    7. Schaltfläche Schließen oder ESC-Taste

Alle Probleme

Die Schaltfläche „Alle Probleme“ ist verfügbar, wenn in einem Dokument mehrere Probleme auftreten. Bei Auswahl wird eine Liste mit Problemen mit den folgenden Informationen angezeigt:

  1. Problembeschreibung
  2. Erhöht die Bewertung um bis zu [##] %

    Beispiel: 20 %

  3. Schaltfläche Beheben oder Nachricht Anleitung kommt bald
    1. Der Fokus wird wieder auf die Überschrift zur Bewertung der Barrierefreiheit gesetzt
    2. Schaltflächen Was bedeutet das und Vorgehensweise zum [Beheben des Problems] werden angezeigt
    3. Alle Probleme kehren zur Schaltfläche Alle Probleme anzeigen im ausgeblendeten Zustand zurück

Dialogfenster „Kursleiterfeedback“ schließen

Wenn diese Schaltfläche Schließen ausgewählt wird, kehrt der Fokus auf die Seite „Kursinhalt“ zurück. Sie können auch die ESC-Taste verwenden. ENDE Dialogfenster schließen