Blackboard hat sich verpflichtet, Produkte bereitzustellen, deren Benutzerfreundlichkeit den globalen Standards für Barrierefreiheit entspricht. Im Rahmen dessen führt Blackboard regelmäßig Barrierefreiheitstests durch.

Barrierefreiheitstests verwenden WCAG 2.1 AA (Web Content Accessibility Guidelines, Richtlinien für barrierefreie Webinhalte). Dies ist ein internationaler Barrierefreiheitsstandard. An ihm orientieren sich zunehmend neue Gesetze und Auflagen weltweit. Zudem führt Blackboard Überprüfungen an vorgeschlagenen Funktionsdesigns, Codeüberprüfungen und QS-Überprüfungen durch.

Tests finden für diese Elemente statt.

  • Neuigkeiten
  • Bekannte Problembereiche aus vorherigen Tests
  • Gängige Workflows

Ein Drittanbieter führt regelmäßige Prüfungen unserer Software durch. Experten führen Codeüberprüfungen durch, prüfen den Farbkontrast und testen die Tastaturinteraktion. Die Ergebnisse aus diesen Prüfungen werden dann mit den Ergebnissen aus den Benutzertests abgeglichen. Einzelpersonen mit Behinderung führen Anwendungsfalltests für gängige Workflows durch.

VPAT und WCAG – Produktsupport-Aussagen

Einige Produkte verfügen nicht in allen Sprachen über eine Hilfe. Wenn keine Hilfe in der gewählten Sprache verfügbar ist, führen die Produktlinks zu den englischen Hilfethemen.


Blackboard Ally


Blackboard Collaborate mit dem Ultra-Erlebnis


Blackboard Collaborate mit dem Original-Erlebnis


Blackboard Learn


Blackboard-Apps


Blackboard Open LMS


Blackboard Mobile Communications-App


Web Community Manager

Frühere SchoolWires


Edline